Liebe Patienten & Angehörige,

bitte beachten Sie die Empfehlung der Behörden:

 

Bei Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus suchen Sie bitte nicht direkt Ihren Hausarzt oder die Klinik auf.

 

Rufen Sie bitte zunächst Ihren Hausarzt oder den Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung an:

 

► Telefonnummer: 116 117

 

Im Übrigen sind wir wie gewohnt für unsere Patienten und Besucher da.

Ihr Asklepios-Team

Asklepios-Informationen zum neuen Coronavirus
Bild: Schaubild zum Coronavirus der Bundesregierung

Orthopädie und Unfallchirurgie

Leistungsspektrum

Wir bieten im Asklepios Gesundheitszentrum Heidberg eine orthopädisch/unfallchirurgische Sprechstunde an.
Es wird in enger Zusammenarbeit mit der Physiotherapie, Ergotherapie und den angrenzenden Fach-Spezialisten der Asklepios Klinik Heidberg diagnostiziert und therapiert.

Unser Ablauf:
In unserer ambulanten Sprechstunde stellen Sie sich bei uns vor und es erfolgt die notwendige Diagnostik (z.B. Bildgebung).

Behandlungsspektrum der Fußchirurgie:

  • Hallux valgus
  • Hallux varus
  • Hallux rigidus
  • Schneiderballen
  • Kleinzehendeformitäten (Krallenzehen, Hammerzehen, Klauenzehen)
  • Transfermetatarsalgien
  • Osteonekrosen
  • Mittel- und Rückfußarthrosen
  • Plattfußoperationen
  • Hohlfußoperationen
  • Achillessehnenerkrankungen
  • Osteochondrosis dissecans (OD)
  • Impingement-Syndrom oberen Sprunggelenks
  • Gelenkspiegelung (Arthroskopien)
  • Minimalinvasive OP-Techniken
  • Sehneneingriffe
  • Weichteil- und Knochentumore
  • Bandverletzungen und Instabilitäten
  • Nerveneingriffe (Tarsaltunnelsyndrom, Baxter-Neuralgie, Morton-Neurome)
  • Rheumatische Fußdeformitäten 
  • Diabetische Fußerkrankungen


Behandlungsspektrum der Handchirurgie:

  • Behandlung von Verletzungsfolgen an den Knochen, Sehnen und Nerven
  • Gelenksspiegelung (Arthroskopien)
  • Arthrosebehandlung am Handgelenk, an Fingergelenken und Daumensattelgelenk
  • Gelenkersatzoperationen 
  • Nervenkompressionssyndrome (Karpaltunnel, Kubitaltunnel, loge de Guyon, usw.)
  • Kahnbeinfrakturen oder Pseudarthrosen
  • Ganglien
  • Sehneneingriffe
  • Bandverletzungen und Instabilitäten
  • Weichteil- und Knochentumore
  • Korrekturosteotomien
  • Tennis- und Golferarm
  • Behandlung von Arthrosen und Instabilitäten des Ellenbogengelenkes

Ihr Ansprechpartner

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Sie erreichen uns

Mo
08.00 bis 16.00 Uhr
Di
08.00 bis 16.00 Uhr
Mi
08.00 bis 16.00 Uhr
Do
08.00 bis 16.00 Uhr

Seite teilen: