Fortbildungen in der Anästhesie- und Intensivpflege

Mit unseren Fortbildungen in der Anästhesie- und Intensivpflege am Asklepios BZG Hamburg möchten wir Sie dabei unterstützen, die täglich neuen Herausforderungen Ihres Berufsalltags bestmöglich zu meistern. Denn wer in diesem Bereich tätig ist, muss stetig bereit sein, Neues zu lernen.

Das erreichen Sie

Bild: FB Anaesthesie und Intensivpflege

In diesen Kursen können Sie Ihr Fachwissen in der Intensivpflege aktualisieren und vertiefen. Gern geben wir Ihnen die Möglichkeit, ausgewählte Fortbildungen als sogenannte „Zubucher“ zu belegen.

Das erwartet Sie

Unsere qualifizierten Referenten vermitteln Ihnen relevante Inhalte, die sich an der von Ihnen individuell gewählten Fortbildung orientieren. Unser Angebot umfasst zum Beispiel folgende Kurse:

  • Indikation und Durchführung verschiedener Beatmungsverfahren
  • Intensivpflege des beatmeten Patienten
  • Physiologie und Pathophysiologie des Nervensystems
  • Physiologie und Pathophysiologie des Herz-Kreislauf-Systems
  • Physiologie und Pathophysiologie des Atmungssystems
  • Physiologie und Pathophysiologie des Abdomens und der Niere mit ableitenden Harnwegen
  • Physiologie und Pathophysiologie des Bewegungsapparates
  • Grundlagen der Anästhesie
  • fallorientierte Anästhesie bei Risikopatienten

Die Fakten: Umfang, Gebühren und Zertifikat

Die Fortbildungen Anästhesie- und Intensivpflege dauern zwischen fünf Tagen und zwei Wochen.

Entsprechend staffeln sich die Kursgebühren. Ihre Fortbildung kostet zwischen 600,00 und 920,00 Euro pro Seminar. Wie hoch Ihr Kostenanteil als Asklepios-Mitarbeiter ist, können Sie den beigefügten PDF-Dateien entnehmen.

Selbstverständlich bescheinigen wir Ihnen Ihre erfolgreiche Lehrgangsteilnahme beziehungsweise Ihren erfolgreich bestandenen Leistungsnachweis nach Abschluss der Fortbildung.

Termine – unser Kursangebot im Detail

Auffrischungskurs für Pflegepersonal in der Intensivpflege

Termin:

  • 14.10.–18.10.2019 (Kursnummer: 26514812)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – am besten ganz bequem über unsere Onlineanmeldung.

Auffrischungskurs für Pflegepersonal in der Intensivpflege 2019

Fortbildungen, die Sie als ZUBUCHER belegen können

ZUBUCHER Fachmodul I - Beeinträchtigung des Bewusstseins, der Wahrnehmung und der Entwicklung

In dieser Fortbildung können Sie Ihre Kenntnisse vertiefen, um Patienten auch in komplexen Pflegesituationen bestmöglich zu versorgen, wenn deren Bewusstsein, Wahrnehmung und Entwicklung beeinträchtigt sind.

Termin:

  • 13.05.–24.05.2019 (Kursnummer: 26514813)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – am besten ganz bequem über unsere Onlineanmeldung.

ZUBUCHER Fachmodul I 2019

ZUBUCHER Fachmodul II - Beeinträchtigung des Herzens und des Kreislaufs

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse, um Patienten auch in komplexen Pflegesituationen angemessen zu pflegen, wenn diese unter einer Beeinträchtigung der Funktion von Herz und
Kreislauf leiden.

Termin:

  • 11.02.–22.02.2019 (Kursnummer: 26514814)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Melden Sie sich am besten gleich an – schnell und einfach per Onlineanmeldung!

ZUBUCHER Fachmodul II 2019

ZUBUCHER Fachmodul III - Beeinträchtigung der Atmung

In diesem Lehrgang vermitteln wir Ihnen wichtige Fachkenntnisse, um Ihre Patienten auch in komplexen Pflegesituationen optimal zu versorgen, wenn deren Atmung beeinträchtigt ist.

Termin:

  • 12.08.–23.08.2019 (Kursnummer: 26514815)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Hier geht es zur Onlineanmeldung.

ZUBUCHER Fachmodul III 2019

ZUBUCHER Fachmodul IV Beeinträchtigung Ernährung, Ausscheidung, Stoffwechsel und Immunabwehr

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihre Patienten in komplexen Pflegesituationen bestmöglich betreuen, wenn diese unter folgenden Beeinträchtigungen leiden, wie z. B. der Ernährung, der Ausscheidung, dem Stoffwechsel oder der Immunabwehr.

Termin:

  • 02.09.–13.09.2018 (Kursnummer: 26514816)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung, um diesen Kurs schnell und einfach zu buchen.

ZUBUCHER Fachmodul IV 2019

ZUBUCHER Fachmodul V - Beeinträchtigung der Bewegung und der Kommunikation

Unsere Referenten am BZG Hamburg erläutern in diesem Kursus, wie Sie Ihre Patienten in komplexen Pflegesituationen besonders gut versorgen können, wenn diese in Bewegung und Kommunikation beeinträchtigt sind.

Termin:

  • 14.01.–25.01.2019 (Kursnummer: 26514817)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Sie interessieren sich für diese Fortbildung? Dann sichern Sie sich Ihren Platz noch heute – über unsere Onlineanmeldung.

Fachmodul V 2019

ZUBUCHER Spezialisierungsmodul Anästhesie I

In diesem Modul vermitteln unsere Dozenten am BZG Hamburg Ihnen unter anderem Grundkenntnisse, damit Sie in Ihrem Berufsalltag Allgemein- und Regionalanästhesien umfassend vorbereiten können und bei deren Durchführung vorausschauend und sicher assistieren. Mehr über dieses Seminar erfahren Sie im beigefügten PDF.

Termin:

  • 04.11.–15.11.2019 (Kursnummer: 26514818)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Melden Sie sich am besten gleich an – ganz einfach über unsere Onlineanmeldung!

Spezialisierungsmodul Anästhesie I

ZUBUCHER Spezialisierungsmodul Anästhesie II

Unter Anleitung unserer qualifizierten Dozenten vertiefen Sie in diesem Spezialisierungsmodul Ihre Fachkenntnisse über pflegerische Interventionen in der Anästhesie. Weitere Informationen finden Sie in der PDF-Datei anbei.

Termin:

  • 18.11.–29.11.2019 (Kursnummer: 26514819)

Der Unterricht dauert jeweils von 8:30 bis 15:15 Uhr.

Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz – ganz bequem über unsere Onlineanmeldung.

Spezialisierungsmodul Anästhesie II 2019

Seite teilen: