Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Mit Bundesfreiwilligendienst und Freiwilligem Sozialen Jahr (FSJ) bieten wir die Möglichkeit zur Vorbereitung auf eine Ausbildung im Pflegeberuf oder eine andere soziale Tätigkeit.

Was ist der Bufdi überhaupt?

Ein Engagement im Bundesfreiwilligendienst ist für alle junge Frauen und Männer geeignet, die sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl engagieren wollen. Es bietet die Möglichkeit, praktische Erfahrungen und neue Kenntnisse in verschiedensten Berufen zu sammeln. Die klassischen Einsatzbereiche für den Bufdi sind im sozialen, integrativen oder kulturellen Bereich wie auch im Zivil- und Katastrophenschutz angesiedelt.

Wir suchen

… interessierte und sozial engagierte junge Menschen (mit dem Mindestalter von 16 Jahren), die die allgemeine Schulpflicht bereits absolviert haben. Dein Einsatz bei uns ist bundesweit möglich, da wir in fast jeder Asklepios Klinik und unseren weiteren Einrichtungen (z.B. Rehakliniken) Freiwilligenstellen anbieten können.

Der Bufdi bei Asklepios

Der Bundesfreiwilligendienst ist die optimale Vorbereitung für deine medizinische Ausbildung oder auch dein Medizinstudium, denn du sammelst neue Erfahrungen und kannst dich weiterentwickeln. Du lernst die Arbeit von Pflegern und Ärzten in der Praxis kennen und kannst dich damit für deinen weiteren beruflichen Werdegang orientieren. Außerdem kannst du dir die Zeit im Bundesfreiwilligendienst auch als (Vor-) Praktikum oder Wartesemester anrechnen lassen.

Der Dienst kann in verschiedenen Bereichen absolviert werden: In Abhängigkeit vom Standort bieten wir Bufdi-Stellen in Verwaltung, Pflege und in pflegenahen Bereichen (z.B. dem Krankentransport) an.

Was sollst du mitbringen?

  • Du hast für einen Zeitraum von 6 bis maximal 18 Monaten Zeit und Lust dich zu engagieren.
  • Du bist zwischen 16 und 26 Jahren und hast die Vollzeitschulpflicht erfüllt.
  • Du übernimmst gern Verantwortung für dich und andere.
  • Du bist teamfähig, offen und liebst den Umgang mit Menschen – egal ob jung oder alt, groß oder klein.
  • Du hast keine Berührungsängste, sondern bietest gern deine Unterstützung an.

Bewerbung & Starttermine

Du kannst dich ganzjährig bei uns bewerben. Den Einsatzort und Einsatzzeitraum für deinen Bundesfreiwilligendienst vereinbaren wir mit dir ganz individuell. Wir freuen uns auf dich!

Bitte teile uns in deiner Bewerbung den gewünschten Einsatzbereich, Ort bzw. Region, sowie den Zeitraum mit.

Bewirb Dich jetzt!

Neugierig geworden? Dann informiere dich doch gleich auf unserem Karriereportal über aktuelle Bufdi-Stellen.
Du kannst uns auch gerne direkt kontaktieren. Gemeinsam finden wird dann den perfekten Ort und den passenden Zeitraum für deinen Bufdi-Einsatz.

Du weißt schon, dass eine Ausbildung in der Pflege oder einem anderen sozialen Beruf zu dir passt? Dann findest du in unserem Stellenmarkt auch alle offenen Ausbildungsplätze. Wir freuen uns auf dich!

Über weitere Leistungen kannst du dich direkt in deiner Wunsch-Klinik informieren.

Freiwilliges Soziales Jahr

Ergänzend zum Bundesfreiwilligendienst bieten wir in Kooperation mit dem Elsa Brändström-Haus im DRK e.V. auch die Gelegenheit zur beruflichen Orientierung im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ). Durch die praktische Mitarbeit im Alltag und pädagogische Begleitung bietet das FSJ die Gelegenheit,

  • verantwortungsvolles, soziales Handeln einzuüben,
  • Einblicke in gesellschaftliche, soziale und interkulturelle Zusammenhänge zu erhalten,
  • die Förderung des Engagements im sozialen Bereich zu erfahren,
  • Kritik-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie globales Denken zu entwickeln,
  • die Persönlichkeit zu entfalten und eigene Wertvorstellungen zu überprüfen,
  • Vorurteile abzubauen
  • soziale Berufe in ihrer Vielfältigkeit kennen zu lernen.

In der Regel dauert das FSJ ein Jahr, mindestens aber sechs und höchstens 18 Monate. Ein FSJ kann ableisten, wer die Vollzeitschulpflicht erfüllt, das 27. Lebensjahr aber noch nicht vollendet hat. Bundesweit gibt es derzeit rund 30.000 Freiwillige jährlich.

Ansprechpartner

Elsa Brändström-Haus im DRK e.V.
Kösterbergstraße 62
22587 Hamburg
Tel.: (0 40) 86 58 21
Fax: (040) 86 66 26 74
info@fsj-hamburg.de

Informiere Dich über freie Stellen

Unter Stellenangebote findest Du konkrete Anzeigen der Klniken.

Seite teilen: