Therapiespektrum der Physiotherapie

Wir helfen Ihnen bei

Nachbehandlung nach:

  • Gelenkersatz
  • Traumatologischen Eingriffen
  • Wirbelsäulenoperationen
  • Brustoperationen oder anderen gynäkologischen
  • Operationen
  •  Herzinfarkt
  • Schlaganfall

Behandlungen bei:

  •  Akuten oder chronischen Rückenbeschwerden im Rahmen einer konservativen Therapie
  •  Schwindelsymptome
  • Atemschulung bei Atemwegserkrankungen (Sekretlösung und Sekrettransport)
  • Kontraktur-, Pneumonie-, Thromboseprophylaxe oder -behandlung bei intensivmedizinisch versorgten Patienten

Seite teilen: