Elternschule Germersheim

Seit Jahren praktizieren wir in unserer Abteilung eine familienorientierte, selbstbestimmte Geburtshilfe. Hierbei versuchen wir, die Vorstellungen und Wünsche aller an der Geburt Beteiligten (in der Regel Mutter, Vater und Kind) einzubeziehen und sind auch bereit, Wege zu beschreiten, die abseits vom üblichen Klinikstandard liegen. Insbesondere dann, wenn dieser Standard aus rein organisatorischen oder Gründen der Bequemlichkeit gewachsen ist.

Grundsätzlich betrachten wir Schwangerschaft und Geburt als natürlichen Prozess, der mit körperlichen wie auch seelischen Veränderungen einhergeht. Wir möchten Ihnen auf diesem Weg von Anfang an zur Seite stehen und Sie begleiten, falls Sie Hilfe oder Beratung benötigen. Dabei legen wir besonderen Wert auf aktives Zuhören und Beobachten Ihres persönlichen Schwangerschafts-, Geburts- und Wochenbettverlaufes.

Angebote der Elternschule Germersheim

  • Kreißsaalführung
    Möglichkeit zur Besichtigung der Entbindungsräume und zum Gespräch mit Hebammen und Ärzten.

  • Hebammensprechstunde

  • Akupunktursprechstunde

  • Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare
    Atem- und Körperarbeit zur Vorbereitung auf das Geburtsgeschehen, Umgang mit Schmerz, geburtserleichterndes Verhalten, Gebärpositionen. Informationen und Tipps rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen. Die Partnergebühr ist privat zu entrichten (Einzelne Krankenkassen übernehmen auch die Partnergebühr).

  • Geburtsvorbereitung im Ita-Wegman-Therapeutikum Landau

  • Babymassage (Für Babys im Alter von ca. 3 Monaten)
    (Frauen, die in Germersheim geboren haben, zahlen 50 Euro)

  • Babyshiatsu
    Babyshiatsu ist eine japanische Druckpunktmassage, die die motorische Entwicklung und die Eltern-Kind-Bindung stärkt.

  • Bindungsanalyse
    Förderung der vorgeburtlichen Beziehung und des Dialogs zwischen Mutter und Kind

  • Säuglingspflegekurs

  • Yoga
    Sanfte Yogaübungen sind eine wunderbare Unterstützung in der Schwangerschaft. Sie kräftigen den Körper und fördern die Beweglichkeit. Die bewusste Atmung schenkt Entspannung, Freude und innere Ruhe.

  • Rückbildungsgymnastik*
    Die Kurse bieten Ihnen die Möglichkeit, durch spezielle Übungen die Rückbildungsprozesse zu unterstützen. Bauch-, Becken- und Rückenmuskeln sollen wieder gefestigt werden, um späteren Beschwerden vorzubeugen.

  • Stillvorbereitung
    Mütter, die sich vor der Geburt fachgerecht informieren stillen länger und mit größerer Zufriedenheit. Sie erfahren hier wie Milchbildung entsteht, auf was man in den ersten Tagen achten sollte und was zu erwarten ist. Außerdem bekommen Sie die Möglichkeit verschiedene Anlegepositionen praktisch zu üben.

  • Babycafé
    Von speziell geschulten Still- und Laktationsberaterinnen geführte Stillgruppe mit Themen „Rund ums Kind” und der Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch und zu Einzelgesprächen.

  • Hypnose
    Selbstorganisatorische, lösungsorientierte Hypnose, Bewußtmachen der eigenen Fähigkeiten im Kontakt mit dem Baby angstfrei, gesund und selbstbestimmt gebären.

  • Systemische Beratung
    Schwangerschaft, die ersten Wochen, Monate und Jahre mit dem Kind sind eine Zeit, in der sehr viel Neues passiert. Das kann spannend und schön sein, aber auch zeitweise verunsichern. Das gemeinsame Beratungsgespräch ermöglicht Ihnen Ihre Ressourcen und Fähigkeiten zu aktivieren und hilft neue Sichtweisen zu entwickeln, um Veränderungen zu erreichen. Ziel ist wieder handlungsfähig zu werden oder Ihren Handlungsspielraum zu vergrößern.

  • Beikostseminar
    Empfehlungen zur Einführung der Ernährung bei Säuglingen.
    Geschulte Still- und Laktationsberaterinnen geben Informationen über den Beginn, die Auswahl der Nahrungsmittel sowie Verhalten beim Essen am Familientisch.

Seite teilen: