Magen- und Darmspiegelung

Mit einer feinen Spezialsonde können unsere kompetenten Experten Ihre Speiseröhre, Ihren Magen und Ihren Zwölffingerdarm (Gastroskopie) sowie Ihren Dickdarm und das Ende Ihres Dünndarms (Ileokoloskopie) schonend und präzise von innen untersuchen.

Die richtige Diagnostik

 

Wenn Sie es wünschen, versetzen wir Sie für die Dauer Ihrer Untersuchung in eine Kurznarkose. Ihre Gastroskopie dauert etwa 10 Minuten, Ihre Ileokoloskopie etwa 20 Minuten. Um Ihnen unnötige Schmerzen oder Unwohlsein zu ersparen, verwenden unsere Spezialisten die sanfte CO2-Endoskopie. Hierbei ersetzt Kohlendioxid die Raumluft. Da das Kohlendioxid schnell vom Körper aufgenommen wird, haben unsere Patienten nach der Untersuchung in der Regel keine Bauchbeschwerden.

 

Als Patient unserer Klinik profitieren Sie vom Darstellungsverfahren der hochauflösenden Videoendoskopie. Sie macht selbst feinste Details Ihrer Schleimhaut sichtbar. Entdecken unsere Experten bei der Endoskopie auffällige Veränderungen, so entnehmen sie Ihnen für Sie schmerzlos Gewebeproben für die feingewebliche Begutachtung unter dem Mikroskop. Über das Endoskop (feine Untersuchungssonde) können wir Sie gegebenenfalls auch schon direkt behandeln. Gutartige Schleimhautgewächse, sogenannte Polypen, entfernen wir dabei schmerzfrei, um eine mögliche Entartung zu einem bösartigen Tumor zu verhindern. Gefäßwucherungen können wir gewebeschonend oberflächlich veröden (sogenannte Argon-Plasma-Koagulation). Darüber hinaus stehen Ihnen bei uns alle endoskopischen Methoden der Blutstillung zur Verfügung.

Magen- und Darmspiegelungen sind kaum mit Risiken verbunden. Gern informieren wir Sie im persönlichen Gespräch über mögliche Komplikationen. Sprechen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Selbstverständlich können Sie sich auch durch Ihren Hausarzt zu uns überweisen lassen, damit wir bei einer ambulanten Darmspiegelung bestimmte Symptome abklären können oder Ihre bereits bekannte Darmerkrankung genauer untersuchen können. In diesem Fall nehmen unsere Fachärzte sich Zeit für ein persönliches Vorgespräch, um alle Ihre Fragen ausführlich zu besprechen.

Sie erreichen uns

Mo
8:30 - 15:30 Uhr
Di
8:30 - 15:30 Uhr
Mi
8:30 - 14 Uhr
Do
8:30 - 15:30 Uhr
Fr
8:30 - 14 Uhr

Seite teilen: