Chronische Schmerzen

Chronische Schmerzen machen vielen Patienten, insbesondere in höherem Alter, zu schaffen…

Wir helfen Ihnen bei

Chronische Schmerzen machen vielen Patienten, insbesondere in höherem Alter, zu schaffen. Oft lässt sich dadurch der Alltag kaum mehr bewältigen. Bei länger bestehenden Schmerzen kann sich außerdem eine Schmerzerkrankung bilden,  die unbehandelt weitere Symptome, wie z.B. Depression, sozialen Rückzug, Einschränkung der Mobilität bis hin zu einem Verlust der Selbstständigkeit und zunehmende Hilfsbedürftigkeit nach sich ziehen kann.

Schmerzen haben einen entscheidenden Einfluss auf die Lebensqualität. Umso wichtiger ist es also, sie adäquat und nachhaltig zu behandeln. Das haben wir uns zum Ziel gemacht. Voraussetzung dafür ist, herauszufinden, wo die Ursache des Schmerzes liegt. Bei Aufnahme in unsere Abteilung wird jeder Patient deshalb genau nach seinen Schmerzen befragt und daraufhin untersucht, um so einen individuellen und interdisziplinären Behandlungsplan zu erarbeiten und umzusetzen. So kann eine medikamentöse Schmerztherapie nach aktuellen Standards eingeleitet oder eine bestehende angepasst werden. Therapeutisch kann eine regelmäßige, an die individuelle Leistungsfähigkeit des Patienten angepasste physio- und ergotherapeutische Behandlung ebenfalls helfen, Schmerzen zu reduzieren.

Wir haben uns die intensive Behandlung von Schmerzen zum Ziel gemacht, um die Lebensqualität unserer Patienten zu steigern und ihre Selbstständigkeit zu erhalten oder wiederherzustellen.

Seite teilen: