Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117

 

  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert. ► Wählen Sie den Notruf 112

 

  • Besuchseinschränkungen:
    Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

 

  • Bei Fragen rund um das neuartige Coronavirus:
    ► Hotline Landesamt f. Gesundheit: 09131 / 6808-5101

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Betreuung durch den Sozialdienst

Wir sind für Sie da. Der Sozialdienst unterstützt Patienten, die Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen, sowie deren Angehörige. Als dritte Säule der Patientenversorgung nehmen wir uns Zeit für die kleineren und großen Sorgen unserer Patienten. Besonders im Hinblick auf die bevorstehende Entlassung aus der Klinik helfen wir bei der Vorbereitung für die Rückkehr nach Hause, um die Genesung optimal zu fördern, die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Wir helfen Ihnen bei

  • Beratung der Patienten und deren Angehörigen zu den Themen:
    • Betreuung zu Hause
    • Betreutes Wohnen
    • Palliativstationen und Hospize
    • Kurzzeitpflege
    • Seniorenheime
  • Information und Hilfe bei der Antragstellung von:
    • Pflegestufe
    • Pflegesachleistung
    • Pflegegeld
    • Kombileistungen
    • ambulanter Pflegedienst
    • 24-Stunden Pflege
    • Haushaltshilfe
    • Hilfsmittel
  • Organisation von ambulanten Pflegediensten
  • Beantragung einer Geriatrischen Rehabilitationstherapie
  • Vermittlung und Organisation von „Essen auf Rädern“
  • Vermittlung und Organisation von „mobilen Hausnotrufen“
  • Beantragung eines Schwerbehindertenausweises

Sprechen Sie uns an:

Frau Blenke (Fallmanagement), Tel: +49 (89) 85 79 1 - 7275

Weitere Infos zu unserem Sozialdienst

Seite teilen: