Betreuung durch den Sozialdienst

Wir sind für Sie da. Der Sozialdienst unterstützt Patienten, die Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen, sowie deren Angehörige. Als dritte Säule der Patientenversorgung nehmen wir uns Zeit für die kleineren und großen Sorgen unserer Patienten. Besonders im Hinblick auf die bevorstehende Entlassung aus der Klinik helfen wir bei der Vorbereitung für die Rückkehr nach Hause, um die Genesung optimal zu fördern, die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Wir helfen Ihnen bei

  • Beratung der Patienten und deren Angehörigen zu den Themen:
    • Betreuung zu Hause
    • Betreutes Wohnen
    • Palliativstationen und Hospize
    • Kurzzeitpflege
    • Seniorenheime
  • Information und Hilfe bei der Antragstellung von:
    • Pflegestufe
    • Pflegesachleistung
    • Pflegegeld
    • Kombileistungen
    • ambulanter Pflegedienst
    • 24-Stunden Pflege
    • Haushaltshilfe
    • Hilfsmittel
  • Organisation von ambulanten Pflegediensten
  • Beantragung einer Geriatrischen Rehabilitationstherapie
  • Vermittlung und Organisation von „Essen auf Rädern“
  • Vermittlung und Organisation von „mobilen Hausnotrufen“
  • Beantragung eines Schwerbehindertenausweises

Sprechen Sie uns an:

Frau Blenke (Fallmanagement), Tel: +49 (89) 85 79 1 - 7275

Weitere Infos zu unserem Sozialdienst

Seite teilen: