Kurzvita

Weiterbildung Zusatzbezeichnung

  • 2017 Spezielle Unfallchirurgie

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften

  • AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)
  • AO Trauma
  • DAF (Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V.)
  • DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • DKG (Deutsche Kniegesellschaft e.V.) - Mitglied Komitee „Umstellungsosteotomie“
  • GEVR (Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und -rekonstruktion)
  • GFFC (Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e. V.)
  • NDCH (Vereinigung Norddeutscher Chirurgen)

Weitere Qualifikation

  • AO Instruktor
  • ATLS-Provider (Instructor Potential)
  • Fachkunde im Strahlenschutz: Notfalldiagnostik, Thorax, Skelett, intraoperatives Röntgen, interventionelle Radiologie
  • Prüfarzt für klinische Studien nach AMG (KKS)
  • zertifizierter Arthroskopeur der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)
  • zertifizierter Kniechirurg der DKG (Deutsche Kniegesellschaft e.V.)

Forschung & Lehre

Wissenschaftliche Interessen

  • Frakturversorgung am Kniegelenk
  • Stabilisierende Operationstechniken bei Kniebandverletzungen

Aktuelle Lehrtätigkeit

  • Dozent Asklepios Medical School

Seite teilen: