MediCampus: CME zertifizierte virtuelle Fortbildungsveranstaltungen

Mit der Webinar Reihe des Mental-Digital-Campus (MediCampus) hat die Blomenburg Privatklinik eine Möglichkeit zum virtuellen Austausch geschaffen und sich nicht nur in Zeiten der Corona Pandemie, sondern auch darüber hinaus das Ziel gesetzt, das digitale Miteinander zu fördern.

Corona-Pandemie zwingt zum Umdenken

Bild: Mann und Frau im Gespräch in einem eleganten Ambiente.
© GettyImages-909596896

In Zeiten ausfallender Symposien und Fortbildungsveranstaltungen ist ein Umdenken gefordert! Kollegialer Austausch und spannende Vorträge von Referenten im großen Umfang sind nur bedingt möglich. Deshalb hat die Blomenburg Privatklinik die MediCampus Webinar Reihe ins Leben gerufen, um CME zertifizierte Fortbildungsveranstaltungen auf digitalem Wege anzubieten. Regelmäßig werden Referenten aus den verschiedensten Bereichen spannende Vorträge in Webinar Form halten.

MediCampus: nächster Termin steht fest

Virtuelle CME zertifizierte Fortbildungsveranstaltungen: Webinar Reihe MediCampus der Blomenburg Privatklinik
© iStock: tortoon

Die Auftaktveranstaltung fand im April 2020 mit Prof. Dr. Manfred Spitzer zum Thema Isolation & Psyche statt und hat bereits großen Anklang gefunden. Der nächste Termin ist Ende August für den 26.08.2020 angesetzt und wird sich um das Thema Schlafstörungen drehen. Auch über die derzeit beschwerlichen Zeiten hinaus möchte die Blomenburg die Webinar Reihe etablieren und es so Interessenten auch über weite Entfernungen ermöglichen, den Vorträgen der eingeladenen Referenten von zu Hause aus zu folgen.

Informationen auf einen Blick

Inhalte der Webinar Reihe

Die Kurzform MediCampus steht für "Mental-Digital-Campus" und beschreibt die Inhalte der geplanten Webinare sehr treffend, da die Reihe sich mit sämtlichen Themen der mentalen Gesundheit auf virtuellem Wege befasst. Regelmäßig werden Referenten zu den verschiedensten Thematiken, wie beispielsweise zu Schlafstörungen oder den Einfluss der Ernährung auf unsere Psyche eingeladen und teilen Ihr Wissen mit uns.

Interesse & Anmeldung

Falls Sie Interesse an unserer Webinar Reihe haben, nehmen wir Sie gerne in unseren Veranstaltungsverteiler auf. Melden Sie sich dazu einfach mit folgenden Informationen unter symposium[at]blomenburg.com:

  • Nachname, Vorname, Titel
  • Praxis/Klinik
  • Fachrichtung
  • E-Mail

Sollte ein neues Webinar geplant sein, erhalten Sie die Einladung automatisch per E-Mail. Die Anmeldung für jede Veranstaltung erfolgt dann direkt über unsere Webinartechnik Edudip.

Teilnahmevoraussetzungen

Für die kostenlose Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Internetzugang auf einem Computer, Tablet oder Smartphone. Eine Software muss nicht installiert werden. Für eine reibungslose und aktive Teilnahme benötigen Sie außerdem einen der folgenden Internetbrowser: Chrome, Firefox, Edge oder Safari.

Die Webinar Reihe ist zudem inhaltlich für medizinisches und psychotherapeutisches Fachpersonal ausgelegt.

Technischer Ablauf

Nach der technischen Registrierung über Edudip erhalten Sie eine automatisierte Bestätigungsmail, in der der Link zur Veranstaltung enthalten ist. Über diesen Link können Sie den Webinarraum am Veranstaltungstag betreten.

Fortbildungspunkte

Alle Veranstaltungen werden bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein zur Akkreditierung eingereicht. Voraussichtlich wird jedes Webinar mit zwei Fortbildungspunkten anerkannt. Voraussetzung hierfür ist die erfolgreiche Absolvierung einer Lernerfolgskontrolle nach dem jeweiligen Webinar.

Kosten

Die Teilnahme an unseren virtuellen Fortbildungsveranstaltungen kostenfrei.

MediCampus Veranstaltungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Neue Veranstaltungen werden auf unserer Webseite veröffentlicht. Zudem finden Sie dort den direkten Link zu Anmeldung und haben die Möglichkeit sich online technisch zu registrieren.

Sprechen Sie uns an

Isabell Eberhardt

Isabell Eberhardt

PR und Marketing

Seite teilen: