Endoprothetik & Revisionsendoprothetik (Department II)

Wenn auf Grund einer Funktionseinschränkung bzw. Abnutzung Ihrer Gelenke eine spezielle Behandlung erforderlich ist, sind Sie im Department für Endoprothetik und Revisionsendoprothetik an der richtigen Stelle. Sind nichtoperative (konservative) Behandlungen ausgeschöpft und kommt es im Alltag zu einer starken Beeinträchtigung Ihrer Lebensqualität, ist unter Umständen ein künstlicher Gelenkersatz oder eine Wechseloperation notwendig, um die Schmerzen zu verringern.
Damit die Operation ein Erfolg wird und Sie mit dem Behandlungsergebnis zufrieden sind, ist ein hohes Maß an Kompetenz, Erfahrung aller Fachabteilungen erforderlich. Diesem Anspruch stellen wir uns als Endoprothetikzentrum Birkenwerder mit mehr als 500 - 600 Endoprothesenimplantationen bzw. Wechseleingriffen im Jahr und der entsprechenden langjährigen Erfahrung.
An Endoprothetikzentren sind Hauptoperateure tätig, welche eine Mindestmenge endoprothetische Operationen pro Jahr in entsprechender Qualität durchführen.
Zusätzlich arbeiten wir eng mit unseren Kooperationspartnern zusammen. Unsere Physiotherapeuten haben sich spezialisiert für die krankengymnastische Nachbetreuung bei Hüft- und Kniegelenkersatz.

Unsere Operateure

Seite teilen: