Fachexpertise Demenz

Erfahren Sie in diesem Seminar Grundlagen zum Krankheitsbild Demenz, dem aktuellen Stand der Forschung, zu nichtmedikamentösen Behandlungsmethoden und Kommunikationstechniken wie auch zum Umgang am Lebensende.

Fortbildung für Anfänger und Fortgeschrittene

demenz

Diese Fortbildung eignet sich sowohl für examinierte Pflegekräfte, die in der Pflege tätig sind und ihr Wissen zum Thema vertiefen oder auch auffrischen möchten.  Gerne teilnehmen können auch Therapeuten, Pflegehelfer, Betreuungskräfte und auch am Thema  Interessierte oder pflegende Angehörige. Wir vermitteln Ihnen aktuelle Informationen, mit denen Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz für die optimale Betreuung von Personen mit Demenz erweitern können.

Das erreichen Sie: Kompetenz im Umgang mit einer hochvulnerablen Personengruppe

Die Dozentinnen unseres Asklepios Bildungszentrums Wiesbaden versorgen Sie mit dem erforderlichen  Wissen, um im Umgang mit Betroffenen mit Demenz sicher und verantwortlich zu arbeiten. Das erfordert ein hohes Maß an Qualifikationen, die über die pflegerische Ausbildung hinausgehen.

Das erwartet Sie

demenz

Das Seminar zur Fachexpertise Demenz behandelt folgende Fragen:

  • Krankheitsbild Demenz/Delir/Depression
  • Kommunikationstechniken wie Validation
  • Erinnerungs- und Biographiearbeit 
  • Demenzfreundliche Umgebung 
  • Nichtmedikamentöse Interventionsmöglichkeiten
  • Schmerzmanagement bei Demenzerkrankten
  • Rechtliche Aspekte mit Praxisbeispielen

Die Fakten: Umfang, Gebühren und Zertifikat

Das Fortbildungsangebot zur Fachexpertise Demenz  beinhaltet 56  Unterrichtsstunden an sieben aufeinanderfolgenden Tagen.  Es ist auch möglich, einzelne Tage zu buchen.

In der Teilnahmegebühr von 560,- € sind Pausengetränke und Erfrischungen enthalten.

Nach Abschluss der Fortbildung erhalten Sie eine Bescheinigung, mit der wir Ihre Teilnahme bestätigen.

Sichern Sie sich diese entscheidenden Kompetenzen und melden Sie sich gleich an.

Melden Sie sich an!

31.08. – 04.09.2020

07. + 08. 09. 2020

Hier können Sie sich anmelden!

Sie erreichen uns

Mo
8.00 -15.00 Uhr
Di
8.00 -15.00 Uhr
Mi
8.00 -15.00 Uhr
Do
8.00 -15.00 Uhr
Fr
8.00 -14.00 Uhr

Seite teilen: