Informatikkaufmann / -frau – IT für die Menschen

Sie verfügen über ein ausgeprägtes Interesse an Technik und lieben es, knifflige Fragen zu lösen? Sie engagieren sich als Teamplayer gern für eine gemeinsame Sache, lernen aufmerksam Neues und zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit aus?
Dann erschließen Sie sich ein zukunftssicheres, vielseitiges Berufsfeld und bewerben Sie sich für eine Ausbildung zum Informatikkaufmann (w/m/d) bei Asklepios.

Schüler im Klinikgarten
© Andrea Schombara

Das erwartet Sie: Ein Beruf am Puls der Zeit

Zwei Ausbzuldende mit Tablet auf der Wiese
© Andrea Schombara

IT-Profis, die planen, kalkulieren, organisieren

Als Informatikkaufmann (w/m/d) verbinden Sie Ihre kaufmännische und informationstechnische Kompetenz, um spannende IT-Projekte bei der Asklepios Service IT GmbH zu planen und zu kalkulieren und so die Zukunft unseres Unternehmens entscheidend mitzugestalten. In diesem Beruf profitieren Sie von folgenden persönlichen Eigenschaften:

  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • technisches Geschick

Sichern Sie sich beste Jobaussichten für Ihre Zukunft

Ihre fortlaufende Qualifikation auch nach Ihrer Ausbildung ist uns wichtig. Deshalb bieten wir Ihnen im Anschluss unterschiedliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus können Sie nach Ihrer Ausbildung den Masterstudiengang „IT im Gesundheitswesen“ absolvieren, den das Asklepios Bildungszentrum Wiesbaden in Kooperation mit dem Johner Institut in Konstanz anbietet.

Ihre Ausbildung bei uns:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Informatikkaufmann (w/m/d), wenn Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • gute Leistungen in Mathematik und Englisch
  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife

Starten Sie Ihre Ausbildung bei uns: Wann, Wie & Wo?

Die Ausbildung beginnt zum 1. August eines Jahres und endet nach drei Jahren mit einer schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfung. Unser Bewerbungsverfahren beginnt im Winter des Vorjahres. Selbstverständlich können Sie sich unabhängig davon jederzeit für einen unserer freien Ausbildungsplätze bewerben. Eine feste Bewerbungsfrist haben wir nicht.

An folgenden Asklepios Kliniken können Sie den praktischen Teil der Ausbildung absolvieren:

Asklepios Kliniken

Pasewalk

Asklepios Klinik Pasewalk

Tiefenbrunn

Asklepios Fachklinikum Tiefenbrunn

Schwedt

Asklepios Klinikum Uckermark

Wiesbaden

Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden

Tiefenbrunn

Das zahlt sich aus!

Ihre Ausbildung bei Asklepios sichert Ihnen nicht nur eine vielversprechende Zukunft, sondern sie rechnet sich vom ersten Tag an für Sie. Ihre Ausbildungsvergütung orientiert sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.

Ihr jährlicher Urlaubsanspruch umfasst 28 Tage.

Ihr Bonus

Darüber hinaus bieten wir Ihnen zahlreiche Extras, unter anderem sind das:

  • Zuschuss zum Job-Ticket (standortabhängig)
  • Seminare zur gezielten Prüfungsvorbereitung
  • Zugriff auf Onlinebibliotheken
  • Schulungen und Kurse über unser eLearning-Center
  • vergünstigte Angebote und Rabatte für unsere Mitarbeiter
  • Vergünstigungen im Fitness-Studio

Weiterführende Informationen

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.00 Uhr
Di
8.00 - 15.00 Uhr
Mi
8.00 - 15.00 Uhr
Do
8.00 - 15.00 Uhr
Fr
8.00 - 14.00 Uhr

Seite teilen: