Unser Leitbild

Unser Leitbild ist eine Orientierung für unsere Mitarbeiter, Auszubildenden und Teilnehmer sowie für unsere Kooperationspartner. Auch Besuchern und Interessierten vermitteln wir durch unser Leitbild die Werte und Normen, die wir als Bildungszentrum vertreten.

Wir übernehmen Verantwortung

Wir sind uns unserer Bildungsverantwortung für das Gesundheitswesen bewusst und verfolgen mit allen beteiligten Personen eine qualitativ hochwertige Aus-, Fort- und Weiterbildung im Rhein-Main-Gebiet.

Das Team unseres Bildungszentrums pflegt einen partnerschaftlichen, freundlichen und respektvollen Umgang. Unsere Vorbildfunktion ist uns bewusst und trägt dazu bei, dass diese Werthaltungen auch für unsere Auszubildenden und Teilnehmer erfahrbar sind und innerhalb unserer Einrichtung gelebt werden.

Unsere Werte

Unser pädagogischer Leitgedanke ist geprägt durch die Förderung und Entwicklung von fachkompetentem, eigenständigem und verantwortungsvollem Handeln in den verschiedenen beruflichen Handlungsfeldern der Pflege und Betreuung. Einbezogen ist vor allem der Respekt und das Verständnis gegenüber Menschen, die Behandlung, Pflege und Betreuung bedürfen sowie die Achtung der menschlichen Würde und Persönlichkeit. Die Wahrung von Toleranz und Empathie in der zwischenmenschlichen Kommunikation und die Einbeziehung von Lebenssituationen und kulturellen Hintergründen soll unseren Auszubildenden und Kursteilnehmern Orientierung geben, um eine positive Einstellung zu pflege- und hilfsbedürftigen Menschen und zur Arbeit in einer Klinik oder in einer Betreuungseinrichtung aufzubauen.

Hohe Qualität

In der pädagogischen Umsetzung der gesetzlichen Forderungen werden in besonderem Maße die Asklepios Unternehmensziele berücksichtigt, um den Anspruch des Bildungszentrums an ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit hoher Qualität gerecht zu werden. Die Entwicklung der Aus- und Weiterbildungsangebote steht mit der Krankenhausorganisation im Einklang. Das Bildungszentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, die relevanten gesetzlichen Vorgaben pädagogisch wertvoll und mit einem zeitgemäßen didaktischen Konzept umzusetzen, dessen Schwerpunkt insbesondere die Vermittlung von beruflichen Handlungskompetenzen ist. Wir erfüllen unsere Aufgaben durch hohes Engagement, fachliche Qualifikation und mit Hilfe unseres Qualitätsmanagementsystems und die damit verbundene Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Qualität in der Aus- und Weiterbildung.

Lebenslanges Lernen

Wir verfolgen in unserem Bildungszentrum, im Sinne unseres Standortes, den Ansatz des Lebenslangen Lernens. Die Vermittlung von Wissen und Bildung verstehen wir als Dienstleistung für unsere Auszubildenden und Teilnehmer. Hierfür ist die Schaffung eines angenehmen Lernklimas unabdingbar, denn Bildung ist ein Lebensbedürfnis, dem nicht nur unsere jungen Auszubildenden, sondern auch immer mehr Erwachsene nachgehen.

Sprechen Sie uns an

Dagmar Samperio

Dagmar Samperio

Sekretariat

Seite teilen: