Ärztliche Weiterbildung

Asklepios bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, um Ihre Weiterbildung erfolgreich zu absolvieren. Unsere Kliniken mit unterschiedlichen Schwerpunkten bieten Ihnen alle Möglichkeiten in allen Fachgebieten.

Kropp
Prof. Kropp mit Ärzten in Weiterbildung seines Teams im Asklepios Fachklinikum Teupitz.

Das bieten wir Ihnen

Höchstmöglicher Umfang der Weiterbildungsberechtigung

Unsere Chefärzte und Abteilungsleiter setzen sich stets für den höchstmöglichen Umfang für die Ausbildungsberechtigung ihres Fachgebiets ein. So schaffen sie die besten Voraussetzungen für Ihre erfolgreiche Weiterbildung.

Von Anfang an gut betreut

Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung, die nach konzernweit festgelegten Standards durchgeführt wird.

Natürlich sind wir Ihnen gern bei der Wohnungssuche in der neuen Umgebung behilflich.

Außergewöhnliche Chancen in ländlichen Regionen

Gerade kleinere Kliniken bieten Ihnen gute Möglichkeiten, sich engagiert in den Arbeitsalltag einzubringen und diesen mitzugestalten. Wer früh mehr Verantwortung übernehmen will, dem bieten wir in ländlichen Regionen sogar außergewöhnliche Chancen – hier einige Beispiele:

Unser Asklepios Klinikum Bad Abbach mit dem Lehrstuhl der Orthopädie der Universität Regensburg ist in der Knie- und Hüftprothetik international führend. Neben der Entwicklung modernster Operationsverfahren zur exakten Implantat-Positionierung (Navigation) gehören hierzu auch Entwicklungen von kleineren Implantaten. Zum Gelenkerhalt wurden Behandlungsverfahren weiterentwickelt, die es ermöglichen, einen künstlichen Gelenkersatz zu vermeiden oder zumindest hinauszuzögern.

Im Asklepios Fachklinikum Teupitz haben Sie die Möglichkeit, auf den Schwerpunktstationen nicht nur das komplette Fach Psychiatrie und Psychotherapie, sondern auch zusätzliche Spezialangebote wie die Station für erlebnisreaktive und affektive Störungen (SERAS-Station) kennenzulernen.

Bild: Aussenansicht Asklepios Orthopädische Klinik Hohwald

Durch die Spezialisierung auf die Wirbelsäulenchirurgie der Asklepios Orthopädischen Klinik Hohwald werden dort Mikrodiskotomien beim lumbalen Bandscheibenvorfall, selektive lumbale Dekompressionen und Spondylodesen an der Wirbelsäule durchgeführt. Des Weiteren führen unsere Spezialisten dort Operationen im Bereich der Halswirbelsäule, ausgedehnte Wirbelsäulenoperationen sowie langstreckige Wirbelsäulenoperationen bei Kindern durch.

Auch unsere Asklepios Klinik Lindau bietet in einer spezialisierten Abteilung eine strikt orthopädisch orientierte Therapie bei Wirbelsäulenerkrankungen an. Ein wesentliches Ziel ist es, bei der Anwendung dieser Verfahren möglichst minimalinvasiv vorzugehen. Insbesondere die Therapie von beschwerdeverursachenden Veränderungen der Wirbelsäule nach früheren operativen Eingriffen stellt einen Schwerpunkt der Klinik dar.

Verbundweiterbildung Allgemeinmedizin

Mit der Verbundweiterbildung für den Facharzt für Allgemeinmedizin bieten wir Ihnen eine durchgehend gesicherte Ausbildung mit klar strukturiertem Curriculum und einem breiten medizinischen Angebot aus den Bereichen eines Akutkrankenhauses sowie größerer, regional etablierter Facharztpraxen für Allgemeinmedizin. Ein Kooperationsvertrag sichert den Weiterbildungsinhalt und den Ausbildungsplatz. Ein Tutorensystem gewährleistet Ihnen über die gesamte Ausbildungszeit eine sichere Begleitung und Betreuung. So können wir die Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an einem Standort mit einem sicheren und klar strukturierten Arbeitsplatz komplett anbieten.

Mehr zu unserem Angebot erfahren Sie hier:

Seite teilen: