Arbeiten im OP

Dabei sein, wenn jeder Handgriff sitzt. Jetzt als Pflegekraft im OP der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz arbeiten. Jetzt bewerben in Bad Tölz landen und attraktive Startprämie sichern. Erfahren Sie mehr über die Arbeit als Gesundheits-und Krankenpfleger im OP der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz.

op pflege

Jetzt in Bad Tölz landen und Startprämie sichern.

header-kampagne-pflege

Jetzt anfangen als Gesundheits-und Krankenpfleger an den Asklepios Kliniken Bad Tölz zu arbeiten und attraktive Startprämie von bis zu einmalig EUR 5.000,00* sichern.

Die Höhe der Startprämie ist abhängig vom Beschäftigungsverhältnis(Vollzeit/Teilzeit). Endet das Arbeitsverhältnis/Anstellungsverhältnis vor dem Ablauf von 24 Monaten, ist die Startprämie (abhängig von der Dauer des Arbeitsverhältnisses) voll oder anteilig zurückzuerstatten.

Der Arbeitnehmer erhält bei Beschäftigungsaufnahme in der Stadtklinik mit der ersten Vergütungszahlung eine sog. ‚Starthilfe‘ in Höhe von einmalig Euro 5.000,-- brutto (bei Teilzeitkräften dementsprechend anteilig). Falls das Arbeitsverhältnis in oder zum Ablauf der Probezeit endet, ist der Arbeitnehmer zur Rückzahlung dieses Betrages verpflichtet.

Rückzahlungsmodalitäten:

Bis 6 Monate (Probezeit) 100 Prozent Rückzahlungsverpflichtung.
7-12 Monate: 50 Prozent
13-24 Monate: 25 Prozent
>24 Monate: 0 Prozent

 

WEN SUCHEN WIR?

op allg

Für unsere Funktionsbereiche suchen wir Mitarbeiter/innen (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung...

  • zum Gesundheits- und Krankenpfleger mit und ohne Zusatzqualifikation
  • zum Operations-Technischen Assistenten (OTA)
  • zum Anästhesietechnischer Assistenten (ATA) oder
  • zum Medizinischen Fachangestellen.

 

IHR AUFGABENGEBIET

op allg homepage03

Zu ihrem Aufgabengebiet gehören u.a. die Vor- und Nachbereitung der sechs OP-Säle, die intraoperativen Tätigkeiten (Instrumentieren, Nachreichen der Sterilgüter, Versorgung der Präparate, etc.) sowie die Umsetzung von ärztlichen Anordnungen. Sie nehmen an allen Dienstformen inkl. Bereitschaftsdienst teil. Die Asklepios Stadtklinik verfügt über ein hochinteressantes OP- Spektrum. Sehr gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Fort- und Weiterbildung.

Unser OP: Ihre Einsatzmöglichkeiten bei uns

op homepage 02

Hier möchten wir Ihnen einen Einblick in die Arbeit bei uns im operativen Bereich geben.

Die Asklepios Stadtklinik verfügt über ein hochinteressantes OP- Spektrum. Es werden Operation u.a. in den verschiedensten Fachbereichen durchgeführt:

  • Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Gynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde/ Kopf-Hals-Gesichtschirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie,Endoprothetik
  • Sportorthopädie, Arthroskopie und regenerative Gelenkchirurgie
  • Urologie

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eine Hospitation ist bei uns jederzeit möglich.

 

High-Tech Mit dem da Vinci OP Robotersystem

op homepage davinci arme

Das Center of Excellence Urologie Bad Tölz besitzt eine hohe Expertise auf dem Gebiet minimal-invasiver Operationen mit dem da Vinci Roboter-System. Mittels da Vinci decken wir ein breites Behandlungsspektrum zahlreicher urologischer Krankheitsbilder ab. Unsere examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Operationstechnische/r Assistent/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r abreiten dabei Hand in Hand mit dem Ärzteteam und sorgen für einen reibungslosen Ablauf dieser High-Tech-Operartionen,

 

Wir bieten

op allg homepage02
  • einen sicheren und modernen Arbeitsplatz
  • spannende Arbeitsfelder
  • vielfältige und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Startprämie
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit Zulagen
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine Region mit hohem Freizeitwert

 

 

Sie haben noch keine Anerkennung? Wir bringen Sie voran:

  • kostenloser Deutschkurs
  • strukturierte Einarbeitung
  • Übernahme der Kosten im Rahmen des
  • Anerkennungsverfahrens
  • Pflege-Workshops

Video: Gesundheits- und Krankenpfleger an der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz

Pflege im Aufwind! Kaum ein Beruf bietet so viele abwechslungsreiche Tätigkeitsbereiche wie der des Gesundheits- und Krankenpflegers an der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz. Das folgende Video zeigt, was wir zu bieten haben.

©video-pflege-im-aufwind-ask-bad-toelz

Darum Asklepios Kliniken Bad Tölz

Mit unseren zehn Haupt- und zwei Belegabteilungen sind wir der Grund-Regelversorger der Region. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Technischen Universität München abreiten wir stets mit modernsten Behandlungsmethoden.

Genauso viel Wert wie auf medizinischen Fortschritt legen wir auf patientenorientiertes Handeln. Die Region Bad Tölz, mitten im bayerischen Oberland am Rand der Alpen, bietet zudem einen hohen Freizeit-und Erholungswert.

Wohnraum

wohnheim03
© Bildquelle: MAIER.NEUBERGER.ARCHITEKTEN GmbH © ASK Bad Tölz Bildquelle: MAIER.NEUBERGER.ARCHITEKTENGmbH

Die Asklepios Stadtklinik bietet nach Verfügbarkeit Appartements am Standort Bad Tölz an. Sprechen Sie uns bei Bedarf an. Unser Personalwohnheim in der Schützenstraße verfügt derzeit über insgesamt 53 Appartments.

geplanter Neubau Personalwohnheim

Ziel ist es, neben dem bestehenden Gebäude einen Neubau zu errichten. Sobald dieser steht, wird das bestehende Gebäude komplett saniet und mit dem Neubau verbunden. Mit dem geplanten Neubau wird sich die Kapazität von derzeit 53 Appartments auf dann 188 Appartments erhöhen. Der Bauausschuss der Stadt Bad Tölz hat diesbezüglich bereits einen positiven Vorbescheid erteit. Der weitere Genehmigungsprozess ist im Gange

 

Bewerbung und Kontakt

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Abschlusszeugnisse, evtl. auch Arbeitszeugnisse
  • Tabellarischer Lebenslauf

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte schriftlich an:

Asklepios Stadtklinik Bad Tölz
Frau Andrea Geisler
Pflegedirektion
Schützenstr. 15 
83646 Bad Tölz

oder per E-Mail an: a.geisler@asklepios.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Seite teilen: