Inkontinenzsprechstunde Urologie Dr. med Wolfgang Brummeisl

Urologie (Asklepios Stadtklinik Bad Tölz)

Online-Terminvereinbarung

Telefonische Erreichbarkeit
(0 80 41) 507-12 68
Anschrift
Urologie
Adresszusatz
Haus: Hauptgebäude
Etage: EG
Zimmer: ZPA

Sprechstunden

Mo
09.00 - 12.00 Uhr

Krankheitsbilder

Inkontenenz
 

Bitte beachten

Voranmeldung

Voranmeldung erforderlich

Patientengruppe

Alle Versicherte

Bitte mitbringen

Befunde, Arztbriefe, Überweisungsschein, Krankenkassenkarte

 

Weitere Hinweise

Inkontinenztherapie

Die Harninkontinenz ist mit einer Häufigkeit von bis zu 30% älterer Frauen eine gewichtige Volkskrankheit. Männer sind ca. halb so häufig betroffen. Mit dem Alter nehmen die Beschwerden bzw. der Schweregrad des Urinverlustes zu.

Leider stellt das Thema Inkontinenz weiterhin ein Tabuthema in unserer Gesellschaft dar. Studien zeigen, dass nur ca. 30% der betroffenen Männer und 15% der Frauen ihr Problem einem Arzt offenbaren. Eine Inkontinenz führt nicht nur zu einer Beeinträchtigung des Alltags, sondern oft zu einer psycho-soziale Belastung bis hin zu einem Rückzug aus dem sozialen Leben.

Nach gründlicher Diagnostik ist eine Inkontinenz jedoch in vielen Fällen heilbar, oder zumindest in ihrer Ausprägung deutlich reduzierbar. Neben vielen konservativen Therapieansätzen nehmen die minimalinvasiven Inkontinenzoperationen einen wichtigen Stellenwert bei der Behandlung der Inkontinenz ein.

In der Asklepios Stadtklinik Bad Tölz führen wir verschiedene Verfahren zur Abklärung und Behandlung der Inkontinenz durch. Wir arbeiten eng mit unseren niedergelassenen Kollegen zusammen und bieten jedem Patienten ein individuell angepasstes Therapiekonzept an.

 

Die Behandlungsschwerpunkte der Abteilung für Urologie:

In der nach modernsten Gesichtspunkten ausgestatteten Abteilung für Urologie wird die gesamte Bandbreite des urologischen Behandlungsspektrums abgedeckt.

Roboter-assistierte Nerv-schonende radikale Prostatektomie

Roboter-assistierte Nierenteilresektion

Roboter-assistierte Nierenbeckenplastik

Roboter-assistierte Harnleiterrekonstruktion mittels Psoas-Hitch/Boari-Plastik

Roboter-assistierte Nephro-Ureterektomie + Entnahme Blasenmanschette + Lymphadenektomie

Laparoskopische Nephrektomie

Laparoskopische Prostataadenomenukleation (extraperitoneal)

Laparoskopisch Lymphozelenfensterung

Laparoskopische Nierenzystenentfernung

Laparoskopische Harnblasendivertikelabtragung

Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung

Inkontinenztherapie

Behandlung von Blasenfunktionsstörungen

Endoskopische Harnsteintherapie

Fokale Therapie des Prostatakarzinoms

Ihre Ansprechpartner

Termin vereinbaren

Bitte wählen Sie hier ihre Krankenversicherung

Bitte wählen Sie die Art Ihrer Krankenversicherung und die Behandlungsart.

Bitte denken Sie daran, Ihre Vorbefunde die aktuelle Medikamentenliste, den Einweisungsschein und ihre Versichertenkarte zum Termin mitzubringen.

Terminbuchung

Bitte wählen Sie am gewünschten Tag eine für Sie passende Uhrzeit.

Vormittags
Mittags
Nachmittags

Ihr gewählter Termin: Sie haben noch keinen Termin ausgewählt!

Wenn Sie bereits ein Kundenkonto bei samedi haben, können Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten anmelden oder registrieren.

Info zur Terminbuchung und Absage

Für die Online-Terminbuchung arbeiten wir mit samedi zusammen. Um einen Termin verbindlich buchen zu können, brauchen wir einige Angaben von Ihnen. Wenn Sie bereits ein Kundenkonto bei samedi haben, können Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten einloggen oder registrieren. Mit der Abschließung der Buchung erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung in unseren Systemen und mit der Weitergabe Ihrer eingegebenen Daten und Informationen an die samedi GmbH einverstanden.

Warum bei samedi registrieren?

Um Vorteile des Online-Buchungssystems zu nutzen, ist es erforderlich, dass Sie sich bei unserem Partner samedi registrieren und einloggen. Das heißt, Sie verlassen die Asklepios Website und werden automatisch zu dem samedi-Portal weitergeleitet und dort durch die Anmeldeschritte geführt. Bei samedi handelt es sich um einen hochsicheren Patientenservice. Das bedeutet für Sie, dass Ihre privaten Daten immer in guten und sicheren Händen sind. All Ihre Termine bei uns verwalten Sie dann mit Ihrem samedi-Konto.

Die Vorteile der Online-Terminbuchung

  • Zugriff auf den aktuellen Terminkalender der Sprechstunden der Asklepios Kliniken
  • Einfache Buchung und ggf. Stornierung der Termine
  • Buchung bequem an Ihrem Computer oder von Ihrem Smartphone mobil oder per App in mehreren Sprachen und zu jeder Uhrzeit

Haben Sie Verbesserungsvorschläge? Dann freuen wir uns über eine Nachricht an redaktion.internet@asklepios.com

 

Terminbestätigung

Zum Abschluss der Buchung vervollständigen Sie bitte die folgenden Angaben. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine verbindliche Terminbuchung handelt.

Kommentar: Die Zeichen "<>&" sind nicht erlaubt.

Bestätigung *
Benachrichtigung *

Seite teilen: