Neurologische Frührehabilitation

Diese Frührehabilitation bedarf besonderer Voraussetzungen, denn oftmals müssen Patienten in diesem Stadium noch künstlich ernährt werden und sind so schwer gelähmt, dass sie nicht in der Lage sind, das Bett allein zu verlassen. Ihre Vitalwerte wie Blutdruck, Herzfrequenz und Blutwerte werden beständig überwacht und überprüft. Gleichzeitig betreuen Sie unsere Neuropsychologen, Sprach- und Schlucktherapeuten, Krankengymnasten, Physio- und Ergotherapeuten mit gezielten Übungseinheiten.

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Hinweis: Welche Behandlungsverfahren bieten Sie an? Was unterscheidet diese Verfahren, für wen sind sie geeignet, auf welche Verfahren sind Sie besonders spezialisiert? Wie stellen Sie sicher, dass die Behandlung individuell auf den Patienten abgestimmt ist? Wie klären Sie ihn auf? Bitte keine blutigen (fachlichen) Bilder einsetzen, zeigen Sie lieber die Aufklärungssituation oder das kompetente Behandlungsteam, das schafft Vertrauen. Wenn die Informationen sehr umfangreich sind - können Sie statt eines Bild-Text-Moduls auch ein Akkordeon zur besseren Übersichtlichkeit einsetzen.

Verfahren 1

...

Verfahren 2

...

Weiterführende Informationen

Videounterschrift zum Inhalt des Films ©Asklepios Kliniken

Hinweis: Binden Sie ggf. ein Video Ihrer medizinischen Experten ein. Das Video muss zuvor auf dem Asklepios YouTube-Kanal eingespielt werden - hierbei hilft die Zentrale Redaktion.

Infotext zum Video ...

Weitere Hinweise zur Pflege dieser Seite

Binden Sie bitte den richtigen Ansprechpartner im Teaser ein (Anmeldung & Auskunft-Kontakt der Abteilung - gepflegt im Ärztefinder) und verknüpfen ggf. die entsprechende Sprechstunde und das Team (Teammitglieder gepflegt im Ärztefinder). Bei Bedarf können Sie weitere Module ergänzen wie Mediengalerie etc.

Seite teilen: