Hon. Prof. Dr. med. Onno E. Janßen

Facharzt

Hon. Prof. Dr. med. Onno E. Janßen

Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie

Zuständigkeitsbereich

Fachverantwortlicher Dozent - Innere Medizin I

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt und Auskunft

Abteilungen

  • Fachleitende Dozenten

Kurzvita

Höhepunkte der beruflichen Laufbahn

  • 07/2016 Ernennung zum Honorarprofessor
  • 09/2010 – 03/2012 Ärztlicher Leiter endokrinologikum Hannover
  • 2002 Habilitation und venia legend für das Fach Innere Medizin und Ernennung zum Privatdozenten
  • Mitglied des Editorial Board von Experimantal and Clinical Endocrinology and Diabetology (ECED)
  • Seit 2008 Internist und Endokrinologe am endokrinologikum Hamburg mit Tätigkeit in Hamburg-Altona, Hamburg-Eilbek und Hannover
  • Sprecher des Wissenschaftlichen Beirats der Infoline Schilddrüse (seit 2008)

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften

  • American Diabetes Association
  • American Society for Reproductive Medicine
  • American Thyroid Association
  • Androgen Excess Society
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Hormonstiftung
  • European Association for Aquatic Mammals
  • European Society of Human Reproduction and Embryology
  • European Thyroid Association
  • Forschergruppe für Klinische Endokrinologie & Diabetologie
  • Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie
  • Klinische und Experimentelle Molekularbiologie in der Endokrinologie
  • NRW Gesellschaft für Endokrinologie & Diabetologie
  • The Endocrine Society, USA

Forschung & Lehre

Wissenschaftliche Interessen

  • Endokrinologie
  • Osteoporose
  • PCOS
  • Schilddrüsenerkrankungen

Weitere Publikationen

Aktuelle Lehrtätigkeit

  • Fachverantwortlicher Dozent am Asklepios Campus Hamburg für Innere Medizin I
  • Medizinische Klinik Innenstadt, Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • Zentrum für Innere Medizin, Universitätsklinikum Essen

Seite teilen: