Wir begrüßen Sie herzlich!

Liebe Studentinnen und Studenten des 13. Jahrgangs,

seien Sie ganz herzlich willkommen am Asklepios Campus Hamburg!

Campusleitung - neu -

Wir freuen uns darauf, Sie bald auch persönlich kennen zu lernen. Unser Campus ist in jeder Hinsicht geprägt von kleinen Gruppen, offenen Türen, direkten Kontakten, familiärer Atmosphäre und dem Streben nach immer besserer Qualität. Das werden Sie mit Ihrer Entscheidung für den ACH wohl auch gesucht haben, und das werden Sie hier auch finden.

Kommen Sie also auf uns oder auf die anderen Mitglieder unseres Teams zu, wann immer Sie etwas besonders gut finden; wir freuen uns über positive Rückmeldungen und nützliche Bestärkungen. Kommen Sie aber bitte genauso und rechtzeitig auf uns zu, wenn Sie etwas nicht verstehen, oder wenn etwas Sie umtreibt, oder wenn Sie etwas nicht gut finden und vielleicht sogar eine Verbesserungsidee haben. Wir werden nicht in jedem Falle helfen und Dinge ändern können, und auch nicht immer sofort. Aber wir sind für Sie da und hören zu. Und wir können und wollen gemeinsam mit Ihnen noch besser werden und den ACH weiterentwickeln.

Diese für Sie entworfene Website soll Ihnen den Einstieg in das Studium am Asklepios Campus Hamburg erleichtern.

Alle Ihre Fragen werden hier sicher nicht beantwortet sein, aber hoffentlich viele und wichtige. Nutzen Sie im Übrigen auch die Erfahrung der Kommilitoninnen und Kommilitonen der höheren Semester! Auch das ist Teil des ACH-Erlebnisses: die Kontakte und der Austausch über die verschiedenen Jahrgänge hinweg.

Noch einmal: herzlich willkommen! Wir wünschen Ihnen einen guten Start in Hamburg, viel Erfolg beim Studium und viel Spaß zusammen.

Ihre Campusleitung am Asklepios Campus Hamburg

Eingangsbild_(1232x616)

Wichtige Informationen für den Beginn Ihres Studiums am ACH

Bitte lesen Sie alle nachfolgenden Punkte aufmerksam durch und beachten die Download Felder. Bitte laden Sie die zu unterschreibenden Dokumente runter und senden Sie uns diese unterschrieben an folgende Adresse zurück:


Stefanie Schwarz
Referentin der Campusleitung
Leiterin Studentische Angelegenheiten

Asklepios Medical School GmbH
Lohmühlenstraße 5, Haus P
20099 Hamburg

Lehrkoordination

Informationen zum Stundenplan und Studienablauf. Im Rahmen der Einführungswoche werden wir viele Themen der Lehrkoordination mit Ihnen ausführlicher besprechen und weitere Informationen geben.

 

FAQ

1. Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung

Zu Beginn Ihres Studiums am ACH sind Sie verpflichtet, eine Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung vorzunehmen, die Kosten dafür werden von uns übernommen.

Wir bitten Sie, rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren. Dazu wenden Sie sich bitte an:

Hanseatisches Zentrum für Arbeitsmedizin (hanza)
Ltd. Arzt Dr. H. Wigger
Hammerbrookstraße 93,
20097 Hamburg
Tel.: 040/7070 816-0
info@hanza.de

Beachten Sie bitte, dass Sie den Gesundheitsbogen (siehe „Wichtige Dokumente zur Unterschrift“) ausgefüllt zur Untersuchung mitbringen müssen. Bei Nichtwahrnehmung des Untersuchungstermins sind die Kosten vom Studierenden selbst zu tragen.

2. Bescheinigungen und Unterlagen zum Semesterbeginn

  • Ihren elektronischen Studierendenausweis mit dem enthaltenen Semesterticket und weiteren Funktionen erhalten Sie in der Bibliothek bei Herrn Koop, sobald Ihre Immatrikulation im Büro für Studentische Angelegenheiten vorliegt.
  • Ihre weiteren Semesterunterlagen können Sie sich ab dem 03.09.2020 im Büro für Studentische Angelegenheiten schon vor der Semestereröffnung abholen, wenn Sie bereits in Hamburg weilen.
  • Ihren Studentenausweis, Semesterticket, Immatrikulationsbescheinigungen in Deutsch und Englisch sowie Ihre Einzahlungsbestätigung erhalten Sie nach Eingang der zu entrichtenden Studiengebühren.
  • Weitere Bescheinigungen über Ihr Studium am ACH können Sie jederzeit im Büro für Studentische Angelegenheiten beantragen.

3. Bibliothek und Medienzentrum

3. Bibliothek und Medienzentrum

  • Die Bibliothek des Asklepios Campus Hamburg umfasst einen Bestand von ca. 3.200 Medien mit dem Schwerpunkt auf Lehrbücher für Ihr Studium. Der Bestand wird laufend erneuert und erweitert. Die Bücher sind für vier Wochen ausleihbar und können dreimal verlängert werden, wenn keine Vormerkung vorhanden ist. Darüber hinaus stehen Ihnen elektronische Lehrbücher der Verlage Thieme, Springer und Elsevier zur Verfügung. Zudem haben Sie Zugang zu den elektronischen Ressourcen der Zentralbibliothek der Semmelweis Universität und können damit die lizenzierten Datenbanken und Zeitschriften für Ihre medizinische Literaturrecherche nutzen.
  • Die Online-Lernangebote AMBOSS und Meditricks können Sie am ACH kostenfrei verwenden.
  • Im Medienzentrum befinden sich mehrere Rechner mit dem Statistikprogramm SPSS. Diese sind nach den Empfehlungen unseres SPSS-Dozenten konfiguriert. Zusätzlich können Sie die SPSS Lizenz der Semmelweis Universität auf Ihrem eigenen Rechner nutzen.
  • Ebenso können Sie über uns auch das Literaturverwaltungsprogramm Endnote erhalten.
  • Mit Ihrem SeKA Account haben Sie die Möglichkeit verschiedene Dienste und Angebote, wie die Semmelweis E-Learning-Plattform, CASUS Online-Fälle, eduroam u.v.m. zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Bibliothek ist während der Öffnungszeiten des ACH für Sie zugänglich. Die Servicezeiten sind Mo. bis Do.: 10 – 17 Uhr. Die Buchausleihe und -rückgabe ist auch außerhalb der Servicezeiten möglich.

Bibliothekskatalog

  • Im Medienzentrum stellt Ihnen der ACH hauseigene Rechner zur Verfügung, die Sie mit Ihrem @semmelweis-hamburg.de Account nutzen können.
  • Zusätzlich stehen Ihnen Computerarbeitsplätze für den Zugang zum Asklepios-IT- System zur Verfügung. Für die Asklepios Rechner benötigen Sie einen separaten Zugang, den Sie über den ACH erhalten können.
  • Acht ACH-Rechner sind mit SPSS ausgestattet sowie zwei Rechner von Asklepios.
  • Darüber hinaus gibt es im gesamten Haus freie Arbeitsplätze für die Arbeit mit
    Ihren eigenen Unterlagen oder Rechnern.
  • Innerhalb des Campus-Gebäudes haben Sie die Möglichkeit, unser Studenten-
    WLAN mit Ihren privaten Endgeräten zu nutzen.
  • Es gibt ein großes Multifunktionsgeräte auf Tintenbasis für Drucken, Scannen und
    Kopieren, welche Sie mit den ACH-Rechnern oder Ihren eigenen Gerät verwenden
    können.
  • Weiterhin gibt es auch einen Drucker für den Gebrauch mit dem Asklepios-System.

4. Diplomarbeit und Wissenschaftliche Studentenkreise

  • Bis zum 15.01. Ihres Abschlussjahres müssen Sie eine Diplomarbeit verfasst haben.
  • Für die Anfertigung der Diplomarbeit gibt es im Rahmen des Pflichtcurriculums und der Wahlpflichtfächer ein vielfältiges Unterstützungsangebot.
  • Beginnen Sie am Besten im 5. Semester mit Ihrer Diplomarbeit. In vielen Fällen kann Sie die Grundlage zu einer Dissertation werden.
  • Eine Publikation als Erstautor in einer von Fachleuten begutachteten wissenschaftlichen Fachzeitschrift wird als Ersatzleistung für eine Diplomarbeit anerkannt.
  • In einem Wissenschaftlichen Studenten Kreis (WSK) schließen sich mehrere Studierende zusammen, um gemeinsam an einem Thema zu forschen. Im Rahmen dieser Forschungsarbeit können Sie Diplom- und Doktorarbeiten anfertigen. Die Publikation der Ergebnisse in einer Fachzeitschrift wird angestrebt. Ein WSK geht über eine normale Diplomarbeit hinaus. Er bietet viele Vorteile, ist aber mit erhöhtem Zeitaufwand verbunden

5. Essen in der Kantine

  • Gegen Vorlage Ihres Studentenausweises erhalten Sie in der Kantine des AK St. Georg eine Essenskarte, mit der Sie dort zu ermäßigten Konditionen essen können.
  • Auch in den anderen Asklepios Kliniken erhalten Sie Verpflegung zu ermäßigten Konditionen. Dazu benötigen Sie nur Ihren Studentenausweis.
  • In der „Campus Suite“ auf dem Gelände der Asklepios Klinik St. Georg erhalten Sie mit Ihrem Studierendenausweis 10% Rabatt.

6. Famulatur

  • Die Famulatur (lat. famulus ‚Gehilfe‚ Diener‘) ist ein durch die ungarische Approbationsordnung für Mediziner vorgeschriebenes Praktikum von zweimonatiger Dauer.
  • Am Ende des III. Studienjahres ist nach Ableistung aller Prüfungen eine Famulatur in der Inneren Medizin, am Ende des IV. Studienjahres - ebenso nach Ableistung aller Prüfungen - eine Famulatur in der Chirurgie zu absolvieren.

Die Organisation der Famulaturen ist Aufgabe des Studenten. Annahmeerklärungen zur Famulatur sind Ende April in der Lehrkoordination einzureichen. Wer gern im Ausland famulieren möchte, sollte sich bereits frühzeitiger um einen Platz bemühen. Die Bestätigungen für die abgeleisteten Famulaturen reichen Sie bitte im Original bis spätestens Ende August in der Lehrkoordination ein.

7. Hochschulsport Hamburg

Ab November 2020 können Sie die SportsCard des Hochschulsports Hamburg kostenlos buchen. Informationen zu den Sportangeboten entnehmen Sie bitte diesem Link:

Hochschulsport Hamburg

Den Zugangslink für die Buchung der SportsCard erhalten Sie von uns in der letzten Septemberwoche.

8. Kommunikationsplattform Office 365

  • Der Asklepios Campus Hamburg hat für eine bessere Zusammenarbeit Office 365 Education eingeführt. Office 365 Education können alle Studenten während Ihres Studiums in der Vollversion kostenlos nutzen.
  • Dafür erhalten alle Studenten einen eigene Account mit einer E-Mail-Adresse nach folgendem Muster vorname.nachname@semmelweis-hamburg.de
    Über unser Office 365 Education Plattform finden die gesamte Kommunikationen während Ihres Studiums von Seiten des ACH statt und ist somit ein elementarer Bestandteil.
  • Diese E-Mail-Adresse bleibt Ihnen auch nach Ihrem Studium am ACH erhalten und natürlich können Sie diese Adresse nutzen, um mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen weiter in Verbindung zu bleiben und auch wir vom ACH wollen nach Ihrem Abschluss über diese Adresse weiterhin mit Ihnen kommunizieren.
  • Office 365 Education bietet Ihnen die vertrauten Werkzeuge wie Word, Excel, PowerPoint und OneNote. Sie können das Produkt in der Cloud sowie auf Ihrem privaten Endgeräten wie Laptop, Rechner oder Smartphone/Tablet nutzen. Bis zu 5 Installationen der Software sind auf Ihren Geräten möglich.
  • Mit OneDrive stellen wir Ihnen einen 1TB großen Cloud Speicher zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Daten auf allen Ihrer Endgeräte dabei haben.
  • OneDrive ist Bestandteil von Office 365 Education und synchronisiert Ihre Daten auf allen Geräten mit der Cloud, um produktiv aber auch offline arbeiten zu können.
  • Die Office 365 Education Plattform ist ideal für die Produktivität, Zusammenarbeit und Kommunikation im digitalen Zeitalter. Nutzen Sie Teams für den Austausch, sammeln und organisieren Sie Ihre Kursmaterialien in OneNote oder nutzen Sie unsere SharePoint-Bibliotheken für weitere Themenbereiche.
  • Nutzen Sie die kostenlosen Apps wie Teams, Outlook oder OneDrive für Android und iOS um jederzeit Ihre Informationen abzurufen.
  • Füllen Sie bitte die Nutzungsvereinbarungen und Datenschutzhinweise für Office 365 aus, damit Sie gleich zu Beginn damit arbeiten können.

9. Neptun-Code

  • Wenn Sie bereits über einen Neptun-Code verfügen, bleibt dieser weiterhin bestehen.
  • Alle anderen Studierenden erhalten ihren Neptun-Code im Assistenzbüro der Lehrkoordination. Das erste Passwort, mit dem Sie sich in Neptun das erste Mal anmelden müssen, ist Ne und Ihr Geburtsdatum „rückwärts“: Jahr/Monat/Tag. (Beispiel: Geburtsdatum:15.07.1996 – Neptun Code-Passwort: Ne19960715)

10. Prüfungen am ACH

  • Wie laufen die Prüfungen am ACH ab? Finden sie einzeln oder in Gruppen statt? Und wie hoch ist der Anteil von mündlichen und schriftlichen Prüfungen?
    Die mündlichen Prüfungen finden alle in Gruppen von 2 bis 4 Prüflingen statt. Der überwiegende Teil der Prüfungen ist mündlich. Bestimmte Fächer werden mit einer Klausur abgeschlossen. Zu Beginn eines Semesters erhalten Sie eine Übersicht, welches Fach mit welcher Prüfungsform abgeschlossen wird.
     
  • Finden die Prüfungen nur einmal im Semester statt?
    Für alle Klausuren gibt es nur einen vorab festgelegten Pflichttermin. Wird eine schriftliche Prüfung nicht bestanden, erfolgt eine mündliche Nachprüfung. Termine für mündliche Prüfungen werden über Neptun veröffentlicht und können zu einem bestimmten Zeitpunkt (ca. 2 Wochen vor Beginn der Prüfungsphase) gewählt werden.
     
  • Wie oft kann ich eine Prüfung wiederholen?
    In der Regel sind zwei Wiederholungen möglich. Wenn Sie Fragen zu Sonderfällen haben, können Sie diese im Studienführer der Semmelweis Universität nachlesen oder gerne auf uns zukommen.
     
  • Muss ich ein Semester wiederholen, wenn ich durch eine Prüfung gefallen bin?
    Nein. Sie müssen nur die Prüfung noch möglichst in der aktuellen Prüfungsperiode erfolgreich ablegen. In der Regel haben Sie pro Fach drei Prüfungsversuche. Sollte eine Prüfung nicht in der zum Semester gehörigen Prüfungszeit erfolgreich abgelegt werden können, kann es im Einzelfall zu einer Verlängerung beziehungsweise zu einem Aufschub des Studiums kommen, wenn das Fach Basis für aufbauende Fächer ist.

    Unter Umständen kann eine nicht bestandene Prüfung auch in der nächsten Prüfungsperiode des Faches nachgeholt werden. Es muss immer nur die Prüfung wiederholt werden, die nicht bestanden wurde. Alle erworbenen Semesterleistungen bleiben erhalten.
     
  • Kann ich Prüfungen in das nächste Semester verlegen?
    Das können Sie leider nicht. Die ungarische Studienordnung fordert für jedes Fach einen bewerteten Abschluss in Form einer Prüfung. Vielfach bauen die Fächer aufeinander auf und das erfolgreiche Ablegen einer Prüfung in einem Fach ist Grundvoraussetzung, um die Fächer aus dem/den kommenden Semester(n) zu belegen.
     
  • Gibt es ausreichend Prüfungstermine?
    Für schriftliche Prüfungen gibt es festgelegte Klausurtermine. Für alle mündlichen Prüfungen gibt es ausreichend Prüfungstermine, sodass sich jeder Studierende seine „Wunschtermine“ zusammenstellen kann.
     
  • Was sind Wahlpflichtfächer?
    Dies sind Fächer, die die Studierenden freiwillig und nach eigenen Interessen belegen können. Um zum Ende des Studiums auf die erforderlichen 360 Kreditpunkte zu kommen, müssen in der Regel pro Semester etwa 1 bis 3 Wahlfächer belegt werden. Es gibt eine ausreichende Anzahl von Wahlpflichtfächern zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten, die jedes Semester angeboten werden. Die Wahl der Wahlpflichtfächer erfolgt innerhalb der ersten 1 – 2 Wochen des Semesters.

11. Schließfächer

Sie finden in Ihren jeweiligen Hörsälen und in der Studentenküche Schließfächer, die Sie zur kurzfristigen Unterbringung persönlicher Gegenstände (Taschen, Bücher, Kittel etc.) benutzen können. Bitte deponieren Sie keine Lebensmittel über einen längeren Zeitraum! Dies führte zu Problemen.
Die Schlüssel für alle Schließfächer werden Ihnen gegen die Zahlung eines Pfands in Höhe von 25 Euro für 2 nachfolgende Semester (12 Monate) vergeben.

  • Schließfächer im Hörsaal 1 für Studierende aus dem 5./6. Semester
  • Schließfächer im Hörsaal 2 für Studierende aus dem 7./8. Semester
  • Schließfächer im Hörsaal 3 für Studierende aus dem 9./10. Semester
  • Schließfächer in der Küche sind für alle Studierende, unabhängig vom Semester

12. Studentenküche

  • In der Studentenküche im Erdgeschoss können Sie am Soda-Gerät kostenfrei Mineralwasser beziehen. Aus hygienischen Gründen kann das Befüllen eigener Trinkflaschen nicht gestattet werden. Spezielle Trinkflaschen können zu einem Selbstkostenpreis von 1,50 € (klein) bzw. 2,- € (groß) pro Flasche am ACH erworben werden.
  • In der Küche finden Sie ebenso einen Kaffeeautomaten, bei dem Sie diverse Kaffeespezialitäten kostenlos erhalten können.

13. Studentische Nebenjobs

Kann ich neben dem Studium noch einen Nebenjob ausüben?

Viele unserer Studierenden refinanzieren einen Teil ihrer Studiengebühren und ihres Lebensunterhalts über verschiedene studentische Nebenjobs. Dank der hohen Anzahl an Asklepios Kliniken gibt es hier auch vielerlei Möglichkeiten, ebenso am Asklepios Campus Hamburg selbst, zum Beispiel in Form von studentischen Aufsichtsjobs. Entsprechende Angebote werden regelmäßig auf ACH SharePoint oder auf den Websites der verschiedenen Kliniken veröffentlicht.

14. Wohnungssuche in Hamburg

Ein wichtiger Hinweis zur Wohnungssuche:

Wir arbeiten eng mit dem Studierendenwerk Hamburg zusammen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Wohnmöglichkeit auf die Kapazitäten des Studierendenwerkes zurückgreifen möchten, müssen Sie sich bis zum 01.09.2020 auf folgender Website: Studierendenwerk Hamburg. Dieses Jahr hat das Studierendenwerk mehr Kapazitäten, daher empfehlen wir Ihnen, sich zügig zu bewerben.

Hilfreiche Internetseiten bei der Wohnungssuche können eventuell folgende sein: 

15. Kinderbetreuung/Studieren mit Kind

In der Kita der AK St. Georg wird ab dem 01.01.2021 jedes Jahr 1 Platz für ein Kind reserviert, von dem mindestens ein Elternteil am ACH studiert. Die Kita besetzt Plätze mit einem Vorlauf von in der Regel ca. 6 Monaten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Wagner-Wiechert: kita.stgeorg@asklepios.com

Seite teilen: