• |
  • |
 

Weitere Gesundheitsvideos

Medizin einfach erklärt - Erfahren Sie mehr in unseren Videos.  

Nachtvorlesung: Nachgefragt

Hanseatische Nachtvorlesung

Multimedia

 

Gesundheitsvideos

 

Gesundheitsinformationen ganz anschaulich: In unseren Videos erfahren Sie mehr über Krankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten. Außerdem bekommen Sie von Experten Tipps, um gesund zu bleiben.

 

Hilft Botox gegen Depressionen ?

Hilft das aus der Schönheitschirurgie bekannte Nervengift Botox gegen Depressionen? PD Dr. Marc Axel Wollmer aus der Asklepios Klinik Nord gewährt Einblick.

Ist mein Angehöriger ein Hypochonder?

Hypochondrie gehört zu den sogenannten somatoformen Störungen. Die Betroffenen leiden unter ausgeprägten Ängsten, eine ernsthafte Erkrankung zu haben, die trotz häufiger Arztbesuche und gründlichsten körperlichen Untersuchungen nicht gefunden wird....

Neurogene Gangstörung

Prof. Günther Seidel spricht über die Ursachen für eine Gangstörung und stellt diagnostische Möglichkeiten und Therapien vor.

Essstörungen: Anorexie, Bulimie & Co.

Essstörungen wie Magersucht, Bulimie oder Binge Eating werden von der Psychologin Silke Hagena im Gespräch mit Theresa von Tiedemann erläutert.

Alles entfernt? Intraoperativer Kernspin

Bei der operativen Entfernung von Hirntumoren kommt es darauf an, das Tumorgewebe komplett zu entfernen, ohne die gesunde Umgebung mehr als unbedingt nötig zu zerstören. Dafür setzen die ...

Kopfschmerzen und Sehstörungen aufgrund von Gefäßentzündungen

Kopfschmerzen, Appetitstörungen, Schmerzen beim Kauen, Druckschmerz an der Schläfe, Gefühlsstörungen der Kopfhaut, Sehstörungen und Fieber sind Hinweise auf eine sogenannte Riesenzell-Arteriitis, eine Entzündung der Schläfenarterie. Auch andere Gefäßentzündungen ...

Burnout - Ferien und Freizeit richtig nutzen

15 Prozent der Deutschen leiden mindestens einmal im Leben über eine längere Zeitspanne unter Burnout, besonders Menschen zwischen 30 und 50 Jahren, die im Job sehr leistungsbezogen sind, sind davon betroffen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Video von der Diplom-Psychologin Mai Ziertmann.

Verletzungen bei Kindern

Verletzungen sind im Kindesalter besonders häufig - vor allem Verbrühungen, Knochenbrüche und Kopfverletzungen sind Anlass für eine Behandlung verletzter Kinder und Jugendlicher in der Klinik...

Rückengesundheit

Knapp drei Viertel aller Deutschen leiden mindestens einmal im Jahr unter heftigen Rückenbeschwerden. Priv.-Doz. Dr. Marc Schult erklärt im Gespräch mit Theresa von Tiedemann, wo sie herkommen und wie sie behandelt werden.

Moderne Therapien der Augenheilkunde

Viele Patienten suchen den Augenarzt auf, um eine neue Brille zu erhalten. Nicht selten werden dabei schwere Augenerkrankungen festgestellt, die operativ oder medikamentös behandelt werden müssen. Im Interview Professor Dr. Dr. Wolfgang Wiegand, Chefarzt der Abteilung für Augenheilkunde

Borderline - Persönlichkeitsstörungen

Über die Ursachen, Symptome und Therapien spricht Moderatorin Theresa von Tiedemann mit Dr. Birger Dulz, Chefarzt der Abteilung für Persönlichkeitsstörungen und Trauma in der Asklepios Klinik Nord - Hamburg Ochsenzoll.

Borderline-Persönlichkeitsstörung und Sexualität

Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung weisen häufig auch Störungen im sexuellen Berich auf - von einer absoluten Enthaltsamkeit bis hin zu riskanter Extrem-Sexualität.

Rücken- und Muskelschmerzen

Rückenschmerzen hat fast jeder Mensch hin und wieder. Halten die Probleme aber länger als drei Monate an, sprechen Mediziner vom chronischen Rückenschmerz, der auch behandelt werden sollte.

Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen

Priv.-Doz. Dr. Norbert Veelken erläutert die Ursachen, Symptome, Auswirkungen und passenden Therapien der verschiedenen Kopfschmerzformen bei Kindern und Jugendlichen.