Asklepios Hirschpark Klinik

Gemeinsam für Gesundheit

Die Asklepios Hirschpark Klinik ist eine Fachklink für orthopädische und internistische Anschluss- heilbehandlung und Rehabilitation mit 157 Betten.

Unsere Klinik liegt an der landschaftlich beein- druckenden Hessischen Bergstraße inmitten eines großen Parks.

Mit unserer langjährigen Erfahrung, dem inter- disziplinären und ganzheit- lichen Behandlungskonzept sowie dem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Angebot, bietet die Asklepios Hirschpark Klinik optimale Voraussetzungen für die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit.

Unsere Schwerpunkte

  • Akutnahe orthopädische Rehabilitationen
  • Behandlung degenerativer und entzündlicher Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Weichteile
  • Behandlung von internistisch / kardiologischen Erkrankungen
  • Behandlung von psychosomatischen Begleiterkrankungen

Die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie ist eine gründliche Diagnostik. Hier schafft ein ärztliches Aufnahmegespräch mit anschließender körperlicher Untersuchung die Basis für einen umfassenden und individuellen Therapieplan. Dabei berücksichtigen Dr. med. Dieter Kary, der ärztliche Leiter der Klinik, und sein Team den Zustand und die Leistungsfähigkeit des Patienten.

Geschichte

Unsere Klinik wurde um das Jahr 1900 erbaut und von 1926 bis 1997 als Erholungsheim und Sanatorium genutzt. Seit 2004 gehört die Klinik zur Europas größten Klinik-Gruppe, den Asklepios Kliniken.

Kontakt



Daten & Fakten

Abteilungen

157 Betten

über 2300 Patienten pro Jahr

140 Mitarbeiter

Wahlleistung "Komfort - Zimmer"

Kliniktour

Wir laden Sie zum virtuellen Rundgang in unsere Klinik ein!

Ausgezeichnet
Klinikleitbild zum herunterladen.

Die Geschichte der Klinik in Wort und Bild.

Hier bekommen Sie einen Eindruck über die Geschichte der Klinik in Wort und Bild.