Prävention in Schulen

Prävention für Kita-Gruppen und Schulklassen

Bereits seit mehr als 20 Jahren setzt sich die Stiftung des Gründers der Asklepios Kliniken, Dr. Bernard gr. Broermann, für die Förderung der vorbeugenden und therapeutischen Gesundheitspflege ein. Auch den Verantwortlichen unseres Klinikums liegt Prävention für Kinder und Jugendliche besonders am Herzen. Ob der Besuch der Kindergartengruppe zum Thema „Keine Angst vorm Krankenhaus“ oder Workshops für Schulklassen zu Themen wie Sucht oder Aids - wir halten für alle Altersgruppen Angebote bereit.

Erzieher, Lehrer und Eltern wissen am besten, wo die Brennpunkte sind. Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie bei Ihrer Arbeit und können zusammen Aufklärungs- und Präventionsprojekte für Kinder und Jugendliche interessant, spannend und praktisch gestalten. Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit.

Wir bieten verschiedene Programme für Kita-Kinder, Schüler aller Altersklassen, Jugendliche und vieles mehr an. Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit. Unsere Präventionsbeauftragte steht Ihnen gern zur Verfügung.

Dr. Broermann Stiftung

Engagement zur Förderung von Präventionsangeboten

Kontakt

Kerstin Borys

Stationsleitung
Präventionsbeauftragte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Tel. (0 33 32) 53 43 11
Fax. (0 33 32) 53 44 19
k.borys@asklepios.com

Weitere Informationen

Präventionsreport der Asklepios Kliniken