Plastische, Rekonstruktive und Handchirurgie

In dem Fachgebiet Plastische Chirurgie werden heute Eingriffe durchgeführt, welche die Körperform und sichtbaren Störungen der Körperfunktionen wiederherstellen und verbessern. Vorwiegend werden die Folgen von Krankheit, Trauma und angeborenen Anomalien sowie Veränderungen, die durch altersbedingte Vorgänge des äußeren Erscheinungsbildes entstanden sind, behandelt.

Die Plastische Chirurgie stellt eine übergreifende chirurgische Disziplin dar und beinhaltet folgende vier chirurgischen Schwerpunkte: Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Verbrennungschirurgie und Ästhetische Chirurgie.

Der Fachbereich Plastische, Rekonstruktive und Handchirurgie der Asklepios Klinik St. Georg vertritt das gesamte Gebiet und Leistungsspektrum der Plastischen- und Handchirurgie.

Alle Operationen werden dabei nach dem neuesten medizinischen Standard durchgeführt und beinhaltet u.a. minimal invasive, endoskopische und narbensparende Techniken.

Der Fachbereich verfügt zudem über die volle Zulassung nach §37 der Berufsgenossenschaften für schwere Handverletzungen. Wir behandeln daher nicht nur Unfallopfer mit schweren Handver-letzungen bis hin zu Replantation ganzer abgetrennter Gliedmaßen, sondern kümmern uns auch um eine adäquate medizinische und physiotherapeutische Nachbehandlung, um in enger Kooperation mit den Berufsgenossenschaften, ein optimales Ergebnis für unsere Patienten zu erreichen.

Unsere Schwerpunkte & Krankheitsbilder

Wir sind außerdem Referenzklinik für die Behandlung peripherer Nervenverletzungen und der hiermit verbundenen Lähmungen am Körper. Durch unsere interdisziplinären, hochtechnisierten Klinikbedingungen sind wir in der Lage, das breite Spektrum der peripheren Nervenchirurgie inklusive Rekonstruktion durch freie Nerveninterponate und motorischen Ersatzoperationen auf hohem medizinischen Niveau anzubieten. Hierbei besteht eine enge Zusammenarbeit mit unserer neurologischen Abteilung.

Seit Januar 2014 ist in der Asklepios Klinik Harburg eine neue Abteilung für Plastische, Rekonstruktive und Handchirurgie unter Leitung von Dr. Elsner etabliert. An beiden Standorten ermöglichen erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie einen hohen Standard in der Versorgung von Patientinnen und Patienten.

 
Kontakt

Fachbereichsleiter


Dr. Jörg Elsner


Tel.: (0 40) 18 18-85 35 88

Fax: (0 40) 18 18-85 29 92

jo.elsner@asklepios.com

Anmeldung & Auskunft

Frau K. Bullerjahn-Mekhalfia

Tel.: (0 40) 18 18-85 35 88

k.bullerjahn@asklepios.com

Sprechstunden

Termine nur nach telefonischer Absprache
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Privatsprechstunde Dr. Elsner
Fr
10.00 - 13.00 Uhr
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Indikationssprechstunden
Mo
10.00 - 13.00 Uhr
Mi
12.30 - 13.30 Uhr
Fr
10.00 - 12.30 Uhr
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Verbandssprechstunden
Mo
13.00 - 15.00 Uhr
Mi
13.30 - 15.00 Uhr
Fr
12.30 - 14.30 Uhr


Patienteninformation

Flyer

Kooperation

Es besteht eine enge Koperation mit der Asklepios Klinik Harburg

Plastische, Rekonstruktive und Handchirurgische Ambulanz

Tel.: (0 40) 18 18-85 24 12