Geriatrie

Die Behandlung älterer und hochalter Patienten. Geriatrie bedeutet Altersheilkunde.

Die Geriatrie der Asklepios Klinik Wandsbek ist auf die Behandlung älterer und hochaltriger Patienten spezialisiert. Geriatrie bedeutet Altersheilkunde.
Der Krankenhausaufenthalt wird durch eine akute Erkrankung bedingt. Parallel hierzu besteht häufig eine Vielzahl von Krankheiten (Multimorbidität). Darüber hinaus liegen Einschränkungen im Bereich der selbständigen Lebensführung vor. Sowohl die medizinische Versorgung als auch die therapeutische Übungsbehandlung soll dem Patienten die Rückkehr in die eigene Häuslichkeit ermöglichen und Hilfe zur Selbsthilfe geben. Hierfür arbeiten Ärzte, Krankenpfleger und Therapeuten Hand in Hand für unsere Patienten.


Unsere Schwerpunkte & Krankheitsbilder

Unsere medizinischen Schwerpunkte sind:
- Herzkreislauferkrankungen z. B. Herzschwäche und Durchblutungsstörungen, Bluthochdruck
- Blutzuckererkrankung
- Gedächtnisstörungen und Demenz
- Verschleißerkrankungen von Gelenken und Wirbelsäule
- Gangstörungen und Sturzsyndrom
- Entzündungen
- Schlaganfall
- Ernährungsstörungen

Unsere Zielsetzung:
- Heilung von Krankheiten
- Vorbeugung (Prävention)
- Linderung von Beschwerden
- Wiedererlangen/Erhalt von Alltagskompetenz und Selbsthilfevermögen
- Rückkehr in die eigene Häuslichkeit
- palliative Betreuung

Unsere Teammitglieder:
- Ärzte
- Krankenpflegepersonal
- Psychologen
- Krankengymnasten
- Masseure/medizinische Bademeister
- Ergotherapeuten
- Logopäden
- Sozialberatung

 
Kontakt

Chefärztin


Dr. med. Ann-Kathrin Meyer


Tel.: (0 40) 18 18-83 16 60

Fax: (0 40) 18 18-83 16 66

ann.meyer@asklepios.com

Anmeldung & Auskunft

Fr. Stäuber, Sekretariat

Tel.: (0 40) 18 18-83 16 61

j.staeuber@asklepios.com

Weitere Beratungseinrichungen

Bei der Kontaktaufnahme ist die Stationssekretärin gern behilflich

Lebenslauf

von Fr. Dr. Meyer

Anmeldeformular

Für unsere Tagesklinik und medinzinisch-geriatrische Klink