Qualität

Qualitätspolitik

Die Asklepios Gruppe ist seit ihrer Gründung bestrebt, ihre Kliniken auf der Grundlage der Asklepios Philosophie zu betreiben. - Gemeinsam für Gesundheit -

Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe hat sich zum Ziel gesetzt, die hierunter entstandenen Unternehmensgrundsätze aktiv in der täglichen Arbeit umzusetzen.
Die Basis bilden die drei Hauptanliegen:

- Qualität
- Innovation
- soziale Verantwortung

Die Qualitätspolitik der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe stellt eine gemeinsame und allgemeinverbindliche Richtung aller Beteiligten sicher und findet sich in Form von berufsgruppen übergreifenden Leitlinien wieder.

Wir versorgen unsere Patienten auf hohem medizinischem Niveau. Standards diagnostischer, therapeutischer und pflegerischer Maßnahmen, sowie klinische Behandlungspfade sichern die einheitliche und kompetente Vorgehensweise aller Mitarbeiter anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse.


Unsere Zertifizierungen
  • KTQ
  • Endocert
  • Olympiastützpunkt Bayern
  • AQR - Asklepios Qualität an der Rezeption

FOCUS-Ranking 2013
Prof. Dr. Heiko Graichen, Ärztlicher Direktor der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe, gehört zu Deutschlands Top-Medizinern im Bereich Gelenke. Diese Auszeichnung hat ihm das Magazin FOCUS GESUNDHEIT in seiner aktuellen Ausgabe verliehen.

Endocert-Zertifikat
Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe ist seit 2013 als Endoprothesen-Zentrum der Maximalversorgung ausgezeichnet. Das Endocert-Zertifikat bestätigt dem Haus höchste Qualität beim Gelenkersatz.

KTQ - Zertifizierung
Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe ist seit 2006 nach dem Verfahren der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen KTQ zertifiziert.

Endoprothesenregister Deutschland
Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe nimmt als eines von 40 Endoprothesen-Zentren am Endoprothesen Register Deutschland teil. Dort werden bundesweit alle endoprothetischen Operationen erfasst und ihre Ergebnisse überprüft. Ziel ist es, die Versorgung von Patienten mit künstlichen Hüft- und Kniegelenken in Deutschland weiter zu verbessern.

Risikomanagement
In der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe ein umfassendes Risikomanagement auf der Basis höchster Qualitätsstandards etabliert.
So können unsere Patienten darauf vertrauen, dass ihre Sicherheit immer an erster Stelle steht.

QUIPS
Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie
Seit März 2009 beteiligt sich die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe an dem Projekt QUIPS.

Portal zur Klinikbewertung: Qualitätskliniken.de
Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe ist Mitinitiator und Mitglied des Klinikportals Qualitätskliniken.de.

Kontakt

Sandra Hänsel

QM- Beauftragte

Lindenlohe 18

92421 Schwandorf


Tel.: (0 94 31) 888 162


s.haensel@asklepios.com

Qualität sichtbar machen

Bericht zur Medizinischen Ergebnisqualität 2011

Leitbild der Klinik

Strukturierter Qualitätsbericht 2008

Unsere Gremien

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Gremien unserer Klinik