Orthopädische Rehabilitation

Wir behandeln Patienten nach orthopädischen-unfallchirurgischen Verletzungen und Operationen. Weiterhin kommen ebenso jüngere, wie auch ältere Menschen mit Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparates zur Schmerztherapie und muskulären Stabilisierung ihres Rückens oder ihrer Gelenke in unser Haus.
Auch operierte Patienten mit einem künstlichen Gelenk (Endoprothese) finden den Weg in unsere stationäre oder teilstationäre Rehabilitationseinrichtung im Rahmen ihrer Anschlussheilbehandlung. Ein umfassendes physiotherapeutisches und physikalisches Rehabilitationsprogramm, wobei das Augenmerk primär auf die individuelle Einzelbehandlung gerichtet ist, erwartet nicht nur den nicht operierten Bandscheibenpatienten in seinem Heilverfahren.
Zu unserer vielfältigen Therapie im Sinne eines multimodalen Ansatzes ist die Optimierung der Wiedereingliederung in das jeweilige private und berufliche Alltagsleben ohne Behinderungen, Leistungsdefizite oder Schmerzsensationen.

Unsere Schwerpunkte & Krankheitsbilder