• |
  • |
 

Kontakt

Adipositaszentrum Hamburg

Asklepios Westklinikum Hamburg
Suurheid 20,
Haus 4, 1. OG
22559 Hamburg-Rissen

Tel.: (0 40) 81 91-21 01
Fax: (0 40) 81 91-24 09

adipositaszentrum-hamburg@asklepios.com

Infoflyer 

Herzlich willkommen im

Adipositaszentrum Hamburg

Aktuelles

1. Treffen des Qualitätszirkels Adipositas im Asklepios Westklinikum Hamburg

Mit einem neuen Qualitätszirkel möchten wir die Versorgungssituation adipöser Menschen in Hamburg verbessern. Dazu laden wir alle an der Beratung und Behandlung beteiligten Fachgruppen herzlich zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch ein.

 

Das erste Treffen findet am 19. Februar 2014 in der Lehrküche des Asklepios Westklinikums statt.

Dr. Tigges im NDR-Gesundheitsmagazin "Visite"

Dr. Wolfgang Tigges war Studiogast der Moderatorin Vera Cordes zum Thema der Woche: "Abnehmen mit Magenbypass - Operation gegen Übergewicht verlängert das Leben" am 10. Dezember 2013.

 

Focus Gesundheit listet Dr. Tigges als Top-Mediziner

In der Ausgabe "Gesund essen & abnehmen" ist Dr. Wolfgang Tigges als Top-Mediziner 2013 für seine Spezialität "Bariatrische Chirurgie" gelistet. Sie ist ein wichtiger Bestandteil des Behandlungsspektrums im Adipositaszentrum Hamburg. Basis der Focus-Liste sind vor allem die Empfehlungen anderer Mediziner.

Dr. Tigges zu Gast bei www.experten-sprechstunde.de

Am 20. Februar war Dr. Wolfgang Tigges als Experte zum Thema "Adipositas - wenn Diäten nicht mehr helfen" zu Gast in der Live-Sprechstunde. Das vollständige Protokoll der Fragen und Antworten finden Sie hier:

Fachzeitschrift Wundmanagement widmet sich dem Thema "Adipositas und chronische Wunden"

Unter der Schriftleitung von Dr. Wolfgang Tigges befasst sich die Ausgabe 5/2011 der Zeitschrift "Wundmanagement" aus dem mhp-Verlag, Wiesbaden, mit dem Schwerpunktthema "Adipositas und chronische Wunden". Hintergrund ist, dass chronische Wunden bei Menschen mit extremem Übergewicht Ärzte und Pflegende vor besondere Herausforderungen stellen.